Autowelt

Inhalt

Vienna Autoshow: Honda-Neuheiten Honda NSX 2017

Zwei- und Vierrad-News

Auf der Vienna Autoshow präsentiert Honda mit dem NSX, dem Civic – Fünftürer und Limousine – sowie dem X-ADV vier Österreich-Premieren.

Mit Hybrid-Technik und Allradantrieb setzt der Sportwagen Honda NSX (Bild oben) abermals neue Standards. Das System mit 581 PS Gesamtleistung kombiniert einen 75-Grad-DOHC-V6-Doppelturbo-Mittelmotor mit einem 9-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, einen Elektromotor mit Direktantrieb sowie die Twin-Motor-Unit an den Vorderrädern.

Mit dem neu konzipierten Civic Fünftürer (Bild unten) schlägt Honda ein weiteres Kapitel in der Geschichte seines Erfolgsmodells auf. Das sportliche, eigenständige Außendesign mit klaren Linien und der markanten Frontpartie verspricht genau das, was die vollkommen neuen Benzinmotoren einlösen: Der 1.0-Liter VTEC TURBO mit 129 PS (ab 20.990 Euro) und der 1.5-Liter VTEC Turbo mit 182 PS (ab 28.990 Euro).

Die ab März erhältliche 10. Generation des Civic bietet dank ansehnlicher Außenmaße den größten Innenraum der Kompaktklasse und die neueste Version des Honda CONNECT Infotainmentsystems, das Apple CarPlay und Android Auto unterstützt. Das umfassende Sicherheitspaket Honda Sensing ist serienmäßig an Bord. Die ebenfalls neue Honda Civic Limousine ist ausschließlich mit dem 1.5 VTEC Turbo Benzinmotor erhältlich.

 Honda Civic Fünftürer 2017

Auch Motorradfans kommen nicht zu kurz. Honda präsentiert eine vollkommen neue Motorrad-Generation – den Honda X-ADV: SUV-Style und Offroad-Eigenschaften verknüpft mit Premium-Ausstattung. Geboten werden robuster Auftritt, 750er Twin-Power, Upside-Down Gabel mit langem Federweg, moderne Chassis- und Bremstechnik sowie DCT-Doppelkupplungsgetriebe.

Selbstverständlich finden sich auf dem Honda-Stand auch weitere Modelle wie der HR-V Black Edition, der Jazz Spotlight Edition sowie das beliebte SUV CR-V.

 Honda X-ADV 2017

Drucken
Ford-Neuheiten Ford-Neuheiten Kia-Neuheiten Kia-Neuheiten

Ähnliche Themen:

12.01.2017
Groß & klein

Zwei Österreich-Premieren feiert Mercedes-Benz im Rahmen der Vienna Autoshow: Jene der neuen E-Klasse All-Terrain und des Smart electric drive.

12.07.2016
Weltmeisterlich

Fernando Alonso nahm sich eine kurze Auszeit von der Formel 1, um den neuen Honda NSX auf der Rennstrecke von Estoril zu testen.

12.01.2016
Groß & klein

BMW und Mini bieten auf der Vienna Autoshow Neuheiten in allen Größen. Etwa das Topmodell BMW 7er oder das neue Mini Cabrio als Europapremiere.

Vienna Autoshow: Honda-Neuheiten

Formel 1: News Was WM-Punkte bisher gekostet haben

Welchen Etat die Teams haben, wie viele Mitarbeiter sie beschäftigen und was ein WM-Punkt gekostet hat: Ferrari 27-mal so effizient wie Sauber.

Histo Cup: Spielberg II Vorschau auf die Rennen in Spielberg

Am Wochenende des 2. und 3. Septembers gastiert der Histo Cup Austria bereits zum zweiten Mal in der Saison 2017 in der Steiermark.

Bobby cool Puristen-Hit: Indian Scout Bobber

Großvolumiges Triebwerk, zweifarbiger Sattel, mächtiger Heck-Abgang - die Indian Scout Bobber ist ein eindrucksvolles Bike für Puristen.

WRC: Deutschland-Rallye Pontus Tidemand holte den WRC2-Titel

Platz drei in der Klasse hat Pontus Tidemand und Co-Pilot Jonas Andersson in Deutschland zum Gewinn des WRC2-Titels 2017 gereicht.