Autowelt

Inhalt

Vienna Autoshow: Suzuki Ignis Suzuki Ignis VAS Vienna Autoshow 2017

Zwergen-Aufstand

Das praktisch-fesche Mini-SUV Suzuki Ignis feiert seine Österreich-Premiere auf der Vienna Autoshow vom 11. bis 15. Januar 2017.

Der Start für den neuen Suzuki Ignis auf dem österreichischen Markt beginnt mit seiner Präsentation auf der Vienna Autoshow im Zeitraum 11. bis 15. Jänner 2017 in der Messe Wien.

Auf der größten Automobilmesse Österreichs stellt Suzuki Austria in der Halle C, Stand C019, seinem Zielpublikum seinen neuen wegweisenden MINI-SUV mit markantem Design und innovativen technischen Neuheiten vor.

Kürzlich erhielt der Ignis die 5-Sterne-Höchstbewertung beim Euro NCAP Test für die Ausstattungsvarianten mit Dual-Camera-gestützter aktiver Bremsunterstützung (DCBS), Müdigkeitserkennung und Spurhaltewarnsystem.

„Der neue Suzuki Ignis belebt die österreichische Automobilbranche im MINI-SUV-Segment mit seiner vortrefflichen Alltagstauglichkeit. Ausgestattet mit modernster Sicherheitstechnologie wird das wegweisende Mini-SUV eine große Kundenschicht begeistern“, zeigt sich Helmut Pletzer, Deputy Managing Director von Suzuki Austria, zuversichtlich.

Drucken
Weltpremiere Skoda Octavia Weltpremiere Skoda Octavia Toyota-Neuheiten Toyota-Neuheiten

Ähnliche Themen:

11.02.2017
Härtetest

Mit Jimny und Ignis hat Suzuki zwei kompakte 4x4-Modelle im Angebot, die Gemeinsamkeiten haben - und kaum unterschiedlicher sein könnten.

29.11.2016
Namens-Nostalgie

Suzuki bringt mit dem Ignis ein herzig-markant gestyltes Micro-SUV - auf Wunsch mit Allradantrieb, serienmäßig zum günstigen Preis. Erster Test.

16.01.2016
Vienna Autoshow in Bildern

Wir haben auf der Vienna Autoshow alles abgelichtet: Die Europapremieren, die Motorsport-Highlights und natürlich ein paar Messegirls!

Vienna Autoshow: Suzuki Ignis

Startliste online 5. Ausgabe der Saalbach-Classic 2017

Am 22. Juni startet die 5. Ausgabe der Saalbach-Classic. 23 verschiedene Automarken stehen in der Nennliste, Piloten aus 7 Nationen haben genannt.

Formel 2: Baku Charles Leclerc gewinnt nach Abbruch

Ungefährdeter Sieg für Charles Leclerc im Hauptrennen, das nach einem Unfall in der berüchtigten Kurve 8 abgebrochen werden musste.

Rolling Stonic Weltpremiere: kleines SUV Kia Stonic

Kia erwartet in Europa einen massiven Anstieg im Segment der kleinen SUV. Der Stonic - Bruder des Hyundai Kona - soll hier kräftig mitmischen.

ORM: Schneebergland-Rallye Erfolgreiches Rosenberger-"Comeback"

Kris Rosenberger holt nach seinem Umstieg auf einen modernen Ford Fiesta R5 gleich den zweiten Gesamtrang bei der Schneebergland-Rallye.