Autowelt

Inhalt

VW-Abgase: Umrüstung Modelle mit 1.6 TDI VW Volkswagen TDI Motor 2016

Letzter Schritt

Grünes Licht für die 1,6-Liter-Klasse: VW und Tochtermarken dürfen nach der Freigabe des KBA die Umrüstung der letzten Hubraumklasse starten.

mid/ts

Freigabe auch für die letzte Hubraum-Klasse: VW darf nach dem Segen des deutschen Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) bezüglich der notwendigen Maßnahmen nun auch zeitnah den Rückruf der von der Abgas-Affäre betroffenen Modelle mit 1,6-Liter-Dieselmotor in Angriff nehmen.

Die Halter der insgesamt 2,6 Millionen Fahrzeuge werden kontaktiert und können kurzfristig Umrüsttermine in einer Vertragswerkstatt nach Wunsch vereinbaren.

Die Umrüstung der 1,6-Liter-Motoren des Typs EA189 umfasst ein Software-Update und die Montage eines Strömungsgleichrichters vor dem Luftmassenmesser und soll weniger als eine Stunde dauern.

"Das KBA hat uneingeschränkt bestätigt, dass mit der Umsetzung der technischen Lösungen für diese Modelle keine nachteiligen Veränderungen der Verbrauchswerte, Leistungsdaten und Geräuschemissionen verbunden sind", teilt VW mit.

Den Kunden würden bei der Durchführung der technischen Maßnahmen keine Kosten entstehen. Außerdem werde allen Kunden im Rahmen des Rückrufprozesses eine angemessene und kostenfreie Ersatzmobilität angeboten.

Drucken
10,3 Millionen: Auslieferungsrekord für VW 10,3 Millionen: Auslieferungsrekord für VW VW-Diesel-Umrüstung: positiver ADAC-Test VW-Diesel-Umrüstung: positiver ADAC-Test

Ähnliche Themen:

25.08.2016
Alles clean

Neben dem "ertappten Dopingsünder" VW standen zuletzt auch andere Hersteller im Stickoxid-Fokus, etwa Renault. Dort setzt man sich zur Wehr.

17.05.2016
Kragen geplatzt

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann dementiert persönlich die jüngsten Vorwürfe von Manipulationen bei NOx-Emissionswerten des Zafira.

26.10.2015
Dicke Luft

Nach einer Messung durch Experten in der Schweiz soll der Opel Zafira die NOx-Grenzwerte nur im Test-Modus einhalten. Opel dementiert.

VW-Abgase: Umrüstung Modelle mit 1.6 TDI

Hauch von Historie Pebble Beach: Rolls-Royce Phantom III

Zur Einführung des neuen Phantom zeigt Rolls-Royce historische Modelle in einer Ausstellung - darunter einen Phantom III, Baujahr 1936.

Formel 2: Baku Vierte Pole des Jahres für Leclerc

Charles Leclerc behält im Qualifying der Formel 2 in Baku seine weiße Weste und fährt zum vierten Mal hintereinander auf die Pole.

Asphalt-Cowboy Neuer Nissan Qashqai - erster Test

Nissan überarbeitete sein Kompakt-SUV Qashqai optisch wie technisch. Wir bitten den programmierten Bestseller zum ersten Test rund um Wien.

ORM: Schneebergland Aigner/Minor in der "Edelheckschleuder"!

Weil ein Start im Skoda Fabia R5 aus Budgetgründen nicht möglich ist, holt Andi Aigner den von ihm nach M1-Reglement aufgebauten BMW 650i aus der Garage.