Classic

Inhalt

Techno Classica: Volvo feiert 90. Geburtstag Volvo P1800 1966

In Feierlaune

Volvo zeigt auf der Techno Classica 2017 sechs Oldtimer, die die inzwischen 90-jährige Geschichte der Marke beeindruckend dokumentieren.

Volvo nutzt die weltweit größte Oldtimer-Messe Techno Classica (5. bis 9. April 2017) in Essen zu einem ganz speziellen Auftritt: Neben der Deutschland-Premiere des neuen XC60 haben die Schweden auch sechs schicke Oldies dabei. Der Anlass: Die Marke feiert am 14. April ihren 90. Geburtstag.

Die sechs Volvo-Oldtimer zeigen, wie sich die Marke über die Jahrzehnte gleichzeitig treu geblieben ist und doch immer auf der Höhe der Zeit war - vom PV654 aus dem Jahr 1934, über über den "Buckel-Volvo" PV444 von 1944 (Bild unten) und den spektakulären P1800 von 1966 (Bild oben), bis zum 145 Kombi von 1968 bis zum 850 R von 1996.

Nach einem Fachbesuchertag am 5. April ist die Techno Classica vom 6. bis 9. April täglich von neun bis 18 Uhr für alle Gäste geöffnet. Am Freitag (7. April) schließen die Messetore erst um 19 Uhr. mid

 Volvo PV444 1944

Drucken
Porsche feiert den 928 Porsche feiert den 928 Die Aussteller Die Aussteller

Ähnliche Themen:

24.05.2017
Jubiläums-Ausgabe

Automobilklassiker. Alpenpässe. Abenteuer. Die Kitzbüheler Alpenrallye feiert ihr 30-jähriges Jubiläum, heuer findet sie vom 7. bis 10. Juni statt.

18.05.2017
Der Wert steigt

Der Ford GT40 zählt mit fast zehn Millionen Euro zu den teuersten Ford-Modellen, die bislang jemals bei einer Auktion gehandelt wurden.

03.01.2012
Techno-Classica 2012

Als größte Autoklassiker-Messe der Welt startet am 21. März 2012 in den 20 Hallen der Messe Essen die 24. Auflage der Techno-Classica.

Techno Classica: Volvo feiert 90. Geburtstag

Mit allen Vieren Mit Allradlenkung: Renault Megane R.S.

Die Allradlenkung 4Control und ein Cup-Fahrwerk sollen dem Renault Megane R.S. zu reichlich Dynamik in schnellen Kurven verhelfen.

GP von Aserbaidschan Mercedes deklassiert Ferrari im Qualifying

1,1 Sekunden Vorsprung auf Ferrari: Lewis Hamilton holt in Aserbaidschan die Pole, Sebastian Vettel verliert sein Stallduell, Red Bull bleibt dritte Kraft.

Voll vernetzt Kymco AK 550i ABS - erster Test

Mit dem neuen AK 550i ABS bringt Kymco einen Mischling an den Start, der die besten Eigenschaften eines Rollers und eines Motorrads vereint.

ORM: Schneebergland Motorbrand verhindert Neubauer-Sieg

Ein pötzlich auftretendes Feuer im Motorraum von Hermann Neubauers Ford Fiesta WRC verhinderte die Meisterschafts-Vorentscheidung.