Formel 1

Inhalt

Die Formel-1-WM in Zahlen


GP von Großbritannien - Ergebnis
       
Pos Fahrer	 	Team   	   	Zeit/Rückstand
 1. Lewis Hamilton	Mercedes	1:21:27.430
 2. Valtteri Bottas	Mercedes	14.063
 3. Kimi Räikkönen	Ferrari		36.570
 4. Max Verstappen	RB Racing	52.125
 5. Daniel Ricciardo	RB Racing	1:05.955
 6. Nico Hülkenberg	Renault		1:08.109
 7. Sebastian Vettel	Ferrari		1:33.989
 8. Esteban Ocon	Force India	1 Runde
 9. Sergio Perez	Force India	1 Runde
10. Felipe Massa	Williams	1 Runde
11. Stoffel Vandoorne	McLaren		1 Runde
12. Kevin Magnussen	Haas		1 Runde
13. Romain Grosjean	Haas		1 Runde
14. Marcus Ericsson	Sauber		1 Runde
15. Daniil Kvyat	Toro Rosso	1 Runde
16. Lance Stroll	Williams	1 Runde
17. Pascal Wehrlein	Sauber		1 Runde
18. Fernando Alonso	McLaren		Ausfall
19. Carlos Sainz	Toro Rosso	Kollision
20. Jolyon Palmer	Renault		Nicht gestartet	

WM-Stand Fahrer
 1. Sebastian Vettel		177
 2. Lewis Hamilton		176
 3. Valtteri Bottas		154
 4. Daniel Ricciardo		117
 5. Kimi Räikkönen		98
 6. Max Verstappen		57
 7. Sergio Perez		52
 8. Esteban Ocon		43
 9. Carlos Sainz		29
10. Nico Hülkenberg		26
11. Felipe Massa		23
12. Lance Stroll		18
13. Romain Grosjean		18
14. Kevin Magnussen		11
15. Pascal Wehrlein		5
16. Daniil Kvyat		4
17. Fernando Alonso		2

WM-Stand Teams
	
 1. Mercedes			330
 2. Ferrari			275
 3. RB Racing/Renault		174
 4. Force India/Mercedes	95
 5. Williams/Mercedes		41
 6. Toro Rosso/Renault		33
 7. Haas/Ferrari		29
 8. Renault			26
 9. Sauber/Ferrari		5
10. McLaren/Honda		2
Drucken
Rennbericht Rennbericht Zoff nach Toro-Rosso-Crash Zoff nach Toro-Rosso-Crash

Ähnliche Themen:

02.10.2016
GP von Malaysia

Erst „Fragen an Mercedes“, dann emotionale Geste: Hamilton stellt sich in seiner Presserunde hinter das Team und dementiert Verschwörungen. » Fotos

29.11.2012
GP von Brasilien

Ein angebliches Überholmanöver unter gelber Flagge sorgt für Wirbel, eine nachträgliche 20 Sekunden-Strafe würde Alonso zum Weltmeister machen…

11.09.2012
GP von Italien

Top waren der sich selbst unterschätzende Lewis Hamilton und der Held des GP, Sergio Perez. Einen Flop bauten RBR-Renault und Jerome d’Ambrosio.

Grand Prix von Großbritannien

+ Nachberichte

Sonntag

+ Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Ennstal-Classic 2017 Deopito/Deopito gewinnen Ennstal-Classic

Die 25. Ennstal-Classic ist entschieden: Alexander und Florian Deopito gewinnen sensationell mit einem Lagonda LG 6 Le Mans Special von 1938.

Bobby cool Puristen-Hit: Indian Scout Bobber

Großvolumiges Triebwerk, zweifarbiger Sattel, mächtiger Heck-Abgang - die Indian Scout Bobber ist ein eindrucksvolles Bike für Puristen.

Nobel im Schlamm Jeep Grand Cherokee 3.0 V6 - im Test

Kult-Geländewagen mit viel Komfort und einem Hauch Luxus: der Jeep Grand Cherokee. Wir testen ihn als "Limited" mit Dreiliter-V6-Dieselmotor.

ARC/ORM: Weiz-Rallye Wagner holt 2WD-Wertung und Junioren-ÖM

Nach seinem 2WD-Triumph bei der Weiz-Rallye kommt von Julian Wagner die Kampfansage: Jetzt möchte er die 2WD-Meisterschaft gewinnen.