Autowelt

Inhalt

Automatische Türverriegelung

Durch längeres Halten der Verriegelungstaste am Armaturenbrett Ihres Renault wird das automatische Verriegeln während der Fahrt aktiviert.

Sobald nach Fahrtantritt zum ersten Mal 10 km/h überschritten werden, verriegelt das System selbsttätig alle Türen sowie die Heckklappe. Damit werden die Insassen und das Gepäck vor einem Zugriff von außen geschützt.

Im Falle eines Unfalles werden sämtliche automatisch wieder entriegelt, damit Rettungskräfte nicht behindert werden können.

Drucken
Automatische Reifendruckkontrolle Automatische Reifendruckkontrolle Außentemperaturanzeige Außentemperaturanzeige

Renault Nissan Wien Techniklexikon

Ennstal-Classic 2016 Porsche 2016 mit elf Autos am Start

Das Porsche-Museum schickt elf Autos zur Ennstal-Classic. Am Steuer unter anderem: Mark Webber, Neel Jani und Wolfgang Porsche.

Max Verstappen „Immerhin spricht Kimi mal am Funk!“

Max Verstappen bleibt ob der Schimpftiraden von Kimi Räikkönen cool – es sei schön, dass man „Kimi am Funk reden hört“, meinte Max süffisant…

WTCC: Motegi Honda setzt in Japan viertes Auto ein

Honda wird im September bei den Heimrennen der Tourenwagen-WM in Motegi ein viertes Werksautos für den Japaner Michigami einsetzen.

Intelligenz im Helm Bluetooth-Systeme für Motorradhelme

Das Angebot an vernetzten Helmen ist gering, die Preise sind hoch. Doch es gibt günstige Anbaukits für Integral- wie Jethelme zum Nachrüsten.