Motorsport

  • Motorsport: News

    Marc VDS rechnet mit Autorennsport ab

    Marc van der Straten zieht sein Team komplett aus dem Vierradrennsport ab, bekennt sich aber zu seinem Engagment in der Motorrad-WM.

  • Motorrad-WM: News

    Motorrad-WM-Kalender 2017 finalisiert

    Letzte Änderungen am Kalender der Motorrad-WM für die Saison 2017: Der Grand Prix von Deutschland rückt von Mitte auf Anfang Juli.

  • Planai-Classic 2017

    Winterfeste Jahrgänge 1927-1938

    Drei Piloten stellen sich bei der Planai-Classic 2017 einer besonderen Herausforderung und nehmen mit Uralt-Autos den Winter unter die Räder.

  • WRX: Interview

    Wurz nach Rallycrosstest begeistert

    Alexander Wurz konnte in Greinbach einen Ford Fiesta WRX testen; der Österreicher zeigte sich beeindruckt; WM-Starts vorstellbar.

  • World RX Team Austria

    Rallycross-Test von Alexander Wurz

    Testtag von Alex Wurz beim World RX Team Austria: Der Le-Mans-Sieger pilotierte erstmals ein 2017er WRX-Fahrzeug von MJP Racing.

DTM: News

BMW: MTEK und Schnitzer verlassen DTM

Im Rahmen der Kostensenkung wird BMW in der DTM-Saison 2017 auf die Teams RBM und RMG setzen – das DTM-Aus für MTEK und Schnitzer.

WTCC: News

Volvo plant den Einsatz von drei Autos

Volvo will in der Saison 2017 das Werksengagement um ein Auto erweitern, vorerst aber keine Fahrzeuge für Kundenteams bereitstellen.

WEC: News

Porsche mit Bamber, Lotterer und Tandy

Porsche präsentierte neue Fahrer für 2017: Ex-Audi-Pilot André Lotterer sowie Earl Bamber und Nick Tandy verstärken den LMP1-Kader.

Motorsport: News

ETCC 2017: Vier Mal im Rahmen der WM

Der Kalender des europäischen Tourenwagenpokals umfasst auch 2017 sechs Veranstaltungen, davon vier im Rahmen der Tourenwagen-WM.

Motorsport: News

Baku weicht dem Le-Mans-Termin 2017

Aserbaidschan vermeidet eine erneute Terminkollision mit den 24h von Le Mans; um Deutschland macht die WM 2017 einen Bogen.

RX-WM: Rosario

Hartes Finale für World RX Team Austria

Beim letzten Lauf zur Rallycross-WM in Argentinien konnten sich beide Fahrer des World RX Team Austria für das Semifinale qualifizieren.