Motorsport

Inhalt

Slalom-ÖM: Teesdorf II

Ende der Sommerpause für Slalomartisten

Wie jedes Jahr bittet der ÖAMTC-ZV PMS Wien unter Leitung von Christian Rosner am 15. Aug. die Piloten zum Kampf gegen die Stoppuhr.

Bildquelle: slalom-oem.at

Gefahren wird wie immer im Fahrtechnikzentrum Teesdorf. Mit von der Partie, wenngleich außerhalb der Wertung, wird auch der zwölffache Staats- und sechsfache Zoneneuropameister Alfred Fries sein. Er pilotiert einen Volvo S60 Polestar aus dem Hause Teuschl, der normalerweise im Histo Cup als Safety Car eingesetzt wird.

Ein kurzer Blick auf die Meisterschaftsstände lässt spannende Kämpfe erwarten. In der Gruppe "Street" trennt die ersten drei der Gesamtwertung lediglich ein Punkt. Aktuell führt Franz Müller vor den punktegleichen Mathias Lidauer und Dieter Lapusch. Markus Huber auf Rang vier liegt auch nur vier Punkte zurück.

In der Gruppe "Sport" ist die Ausgangslage noch enger, denn Reinhard Frühwald und Wolfgang Leitner liegen punktegleich in Führung. Nur einen Punkt dahinter rangiert derzeit Patrick Mayer. Weitere fünf Punkte dahinter: Hans Werner.

Bei den Rennboliden der Gruppe "Race" ist durch das Fehlen von Robert Aichlseder und Christian Schneider beim zweiten Lauf in Steyr schon eine kleine Vorentscheidung gefallen. Somit führt Patrick Mayer mit einem fast schon komfortablen Vorsprung von acht Punkten auf Gerhard Nell und dreizehn Punkten auf Erwin Flicker.

Man darf mit Spannung erwarten, wie sich die einzelnen Fahrer aus der Sommerpause zurückmelden. Für Dramatik ist alleine schon durch die engen Meisterschaftsstände gesorgt.

Drucken
Vorschau I Vorschau I Vorschau I Vorschau I

Ähnliche Themen:

31.05.2017
Slalom-ÖM: Steyr

Am Sonntag geht die Slalom-ÖM 2017 in ihre zweite Runde. Der Kurs mitten in Steyr wird gerne als kleines "Monte Carlo" bezeichnet.

20.04.2017
Slalom-ÖM: Teesdorf I

Mit 114 Nennungen für den ÖM-Saisonauftakt durfte sich der MSC Enzian neuerlich über einen Zuwachs gegenüber den Vorjahren freuen.

08.08.2016
Slalom-ÖM: Teesdorf II

Das Fahrtechnikzentrum in Teesdorf ist Schauplatz der vorletzten Veranstaltung der diesjährigen Automobilslalomstaatsmeisterschaft.

Slalom-ÖM: Teesdorf II

Porsche dominiert 7. Grimming-Gesäuse Classic 2017

90 Oldtimer-Teams nahmen die 7. Auflage der Grimming-Gesäuse Classic in Angriff. Am Ende hatten vier Porsche-Piloten die Nase vorn.

Formel 1: News Red Bull: Renault-Motor als Bremsklotz?

Wäre Red Bull mit einem anderen Motor siegfähig? Für Helmut Marko steht fest, dass mit dem Renault-Antrieb momentan nicht mehr als WM-Platz drei möglich ist

Eleganz fürs Gelände Range Rover Velar - erster Test

Adrettes Gentleman-SUV mit reichlich inneren Werten: der neue Range Rover Velar schließt die Lücke zwischen Evoque und Sport. Erster Test.

WRC: Deutschland-Rallye Ott Tänak triumphiert auf Asphalt

Ott Tänak gewinnt nach einer souveränen Vorstellung die Rallye Deutschland: Im Kampf um die WM punkten Sebastien Ogier und M-Sport