Offroad

Inhalt

Neues Klein-SUV von Hyundai heißt Kona Hyundai Kona 2017

Kleiner Vulkan

Der Hauptscheinwerfer des neuen Hyundai-SUV lässt durchaus auf ein schnittiges Design schließen, fix ist aber nur der Name: Kona.

mid/Mst

Wie es aussehen wird, hält Hyundai großteils noch geheim, aber den Namen für das erste SUV mit Kleinwagen-Maßen der Marke haben die Koreaner jetzt herausgerückt: "Kona" wird der Neue heißen.

Der Hyundai Kona ist deutlich unterhalb des Tucson angesiedelt und neben diesem und den Modellen, Santa Fe und Grand Santa Fe das vierte SUV der Koreaner. Namensgeber ist der Kona Distrikt auf der Vulkaninsel Hawaii, dessen lebendiger und dynamischer Charakter laut Hyundai perfekt zum neuen Auto passen soll.

Überzeugen soll der rund 4,20 Meter lange Kona mit seinem ansprechenden Design und umfangreicher Ausstattung, wie sie teilweise erst in höheren Klassen zu finden ist. Technisch basiert er auf dem Kleinwagen i20, wird im Gegensatz zu diesem aber auch mit Allradantrieb erhältlich sein. Der Hyundai Kona kommt im November 2017 auf den Markt. Ob er heiß ist wie ein Vulkan, wird sich spätestens dann zeigen.

 Hyundai Kona 2017

Drucken

Ähnliche Themen:

12.03.2017
All in

Der siebensitzige Hyundai Grand Santa Fe erhielt ein Facelift. Wir testen das ausschließlich in Komplett-Ausstattung erhältliche Über-SUV der Koreaner.

Intendant im Jaguar Oldtimerfahrt nach Kobersdorf

Mit Intendant Wolfgang Böck am 23. Juli 2017 auf Oldtimer-Tour zur Vorstellung „Der zerbrochne Krug“ bei den Schloss-Spielen Kobersdorf.

GP von Russland FT3: Mercedes gegen Ferrari chancenlos

Sebastian Vettel nimmt seine erste Pole seit Singapur 2015 ins Visier: Ferrari dominiert in Sotschi, aber hilft Mercedes die Extra-Quali-Power?

Formel 3: Monza Norris gewinnt – Habsburg am Podium

Auf dem Hochgeschwindigkeitskurs in Monza besiegt Lando Norris seinen Teamkollegen Jehan Daruvala – Ferdinand Habsburg erkämpft Podestplatz.

Feuer am Ring Honda Fireblade: Track Days Slovakiaring

Honda-Kunden und -Interessenten können bei den Track Days am 27. und 28. Mai 2017 die neuen Fireblade-Modelle am Slovakiaring testen.