Offroad

Inhalt

Blitzstart im Verkauf: Mazda CX-5 Mazda CX-5 2017

Von 0 auf 800

Die neue Generation des Kompakt-SUV Mazda CX-5 ist erst seit einem Monat auf dem österreichischen Markt, wurde aber schon 800 Mal gekauft.

Mit 800 verkauften Exemplaren in nur einem Monat fand der frische Jahrgang des Mazda CX-5 in kürzerer Zeit zirka hundert Mal mehr Kunden als die ursprüngliche Modellgeneration bei der Premiere 2012.

Mazda-Österreich-Chef Heimo Egger (Bild unten) erklärt diesen Blitzstart mit dem überdurchschnittlich starken Interesse der Stammkunden: "Viele bestehende Mazda-Fahrer sind jetzt sofort auf den neuen CX-5 umgestiegen und haben sich damit ein Upgrade gegönnt." Bestseller waren bisher die Topmodelle mit 175 PS starkem Dieselmotor und Allradantrieb. Acht von zehn neuen CX-5 wurden in dieser Ausführung gekauft.

Kürzer als früher sind die Lieferzeiten. Der neue CX-5 wird nicht mehr nur in einem, sondern jetzt in zwei japanischen Werken gebaut. Damit laufen momentan genug Autos vom Band, um die starke Nachfrage der Kunden ohne lange Wartezeiten zu erfüllen. Mazda-Chef Heimo Egger verdeutlicht: "Schon im Juli werden wir die erste Lawine von Kaufverträgen abgearbeitet haben."

 Heimo Egger Mazda Austria 2017

Drucken

Ähnliche Themen:

21.03.2017
Gute Gene

Mazda legt das Erfolgsmodell CX-5 neu auf. Das Kompakt-SUV geht mit einem neuen Benziner und Zylinderabschaltung an den Start. Erster Test.

20.03.2017
Nachgewürzt

Mehr Fahrdynamik und zusätzliche elektronische Helfer: der neue Mazda CX-5. Jetzt stehen die Preise für das attraktive Mittelklasse-SUV fest.

02.02.2017
Dynamisiert

Der Mazda CX-5 wurde etwas länger und flacher - das sorgt für einen dynamischeren Auftritt bei seiner Europapremiere am Genfer Autosalon.

Formel 1: Interview Audetto: Formel-1-Sicherheit geht zu weit

Motorsportlegende Daniele Audetto und AVL Racing-Leiter Peter Schöggl sind von Halo entsetzt - Der Italiener lästert zudem über die moderne Formel 1 ab.

DTM: News Mercedes verlässt Ende 2018 die DTM

Mercedes wird nach der Saison 2018 sein Werksengagement in der Deutschen Tourenwagen Masters beenden; Zukunft der Serie völlig offen.

Bobby cool Puristen-Hit: Indian Scout Bobber

Großvolumiges Triebwerk, zweifarbiger Sattel, mächtiger Heck-Abgang - die Indian Scout Bobber ist ein eindrucksvolles Bike für Puristen.

WRC: Finnland-Rallye Hyundai: Endlich erstes Finnland-Podium?

Hyundai hat bei der Finnland-Rallye noch kein einziges Podium geholt - Nach dem Doppelerfolg in Polen soll sich das mit einem Knall ändern.