Autowelt

Inhalt

Basismodell: Porsche 911 Carrera

Familien-Zuwachs

Porsche erweitert bei der neuen, achten Generation des 911 das Portfolio. Jetzt ist das Basismodell 911 Carrera als Coupé und Cabrio dran.

mid/rhu

Auch wenn der Porsche 911 Carrera traditionsgemäß den Einstieg in die 911er-Reihe markiert: Ein Verzichts-Statement ist er keineswegs. So liefert der Dreiliter-Sechszylinder-Boxer mit Biturbo-Aufladung mit 385 PS 15 Pferdestärken mehr als der Vorgänger.

Er beschleunigt per Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe in 4,2 Sekunden von null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 293 km/h. Mit dem optionalen Sport Chrono-Paket verkürzt sich der Sprint nochmals um 0,2 Sekunden.

In der Ausstattung entspricht der Carrera beinahe komplett dem Carrera S, er unterscheidet sich aber durch kleinere Räder (vorne 19, hinten 20 Zoll) und Bremsen sowie durch die Einzelendrohr-Blenden der Abgasanlage.

Bestellbar sind Carrera Coupé und Cabrio ab sofort zu Österreich-Preisen von 127.657 (Deutschland: 104.655) beziehungsweise 145.822 Euro (D: 118.935 Euro). Übrigens: Die Allrad-Version Carrera 4 liefern die Zuffenhauser in Kürze nach.

Drucken

Ähnliche Themen:

05.11.2018
Härtetest

Die achte Generation des ikonischen Porsche 911 (Modell 992) debütiert Anfang 2019. Derzeit gehen die Erprobungsfahrten in die Endphase.

08.10.2014
Jagd-Saison

Den 430 PS starken Porsche 911 Carrera GTS gibt es als Coupé und als Cabriolet jeweils mit Heck- oder Allradantrieb - somit in vier Versionen.

22.11.2011
Schneller offen

So schnell ging es noch nie. Nur vier Monate nachdem Porsche den neuen 911 präsentiert hat, rollt die Cabrioversion an. Verkauf: ab März 2012.

Teure Schätze Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

Stadt-Flitzer Kymco New People S 125i ABS - im Test

Passt mit seinen kompakten Ausmaßen perfekt in die Stadt: der Kymco New People S 125i ABS. Wir testen den wendigen Achtelliter-Scooter mit 11 PS.

SUV-Benjamin Ab sofort bestellbar: Skoda Kamiq

Der Skoda Kamiq - drittes und kleinstes SUV im tschechischen Bunde - ist ab sofort bestellbar, der Einstiegspreis beträgt unter 20.000 Euro.

WRC: Deutschland-Rallye Reifenschaden beendet packendes Duell

Nach einem Reifenschaden von Neuville liegt Tänak vor dem Schlusstag der Rallye Deutschland klar auf Siegkurs - Ogier rutscht vom Podium.