Classic

Inhalt

Jubiläum: 85 Jahre Skoda Superb

Traditionsname

Der Superb ist das Spitzenprodukt aus dem Hause Skoda. Vor 85 Jahren verließ das erste Modell mit diesem Namen das Werk in Mlada Boleslav.

mid/wal

Mit dem Namen Superb unterstrich Skoda die hohe Qualität und den Komfort seiner Luxus-Limousinen, die ab 1934 als Skoda 640 Superb und ab 1936 als Skoda Superb auftraten.

Die erste Fahrzeug-Generation des Superb wurde bis 1949 produziert. 2001 ließ der tschechische Automobilhersteller die Tradition wieder aufleben und stellte die erste Generation des modernen Skoda Superb vor, klarerwesie wieder als Spitzenmodell der Marke.

Luxuriöse Fahrzeuge rollten in Mlada Boleslav (Deutsch: Jungbunzlau) bereits vor mehr als 110 Jahren aus den Werkshallen des Automobilherstellers Laurin & Klement. 1907 überzeugte der FF mit dem ersten in Mitteleuropa gebauten Reihenachtzylinder. Ihm folgten weitere Modelle mit besonders laufruhigen Sechszylinder-Schiebermotoren vom Typ Knight oder der repräsentative Skoda 860 aus den Jahren 1929 bis 1933, der über einen Achtzylindermotor verfügte.

Anschließend übernahm die neue Generation des Skoda 640 das Zepter. Sie zeichnete sich durch einen besonders innovativen Zentralrohrrahmen sowie Einzelradaufhängung rundum aus und trug erstmals den Modellnamen, der die Topmodelle der tschechischen Marke, die seit 1991 zum VW-Konzern gehört, auch heute kennzeichnet.

Drucken

Ähnliche Themen:

13.09.2019
Zwei Herzen

Der Skoda Superb iV ist das erste Hybrid-Fahrzeug der Tschechen. Ein Plug-in-Hybrid, der bis zu 56 Kilometer rein elektrisch zurücklegen kann.

28.06.2019
Wachgeküsst

Drei Jahre benötigten Experten, um einen Skoda Superb 3000 von 1948 aus dem Dornröschenschlaf zu wecken und in voller Schönheit zu präsentieren.

08.05.2019
Flaggschiff-Pflege

Der Skoda Superb wird modernisiert: Skoda hat nun mit einer Designskizze erste Details zur neuen Version seines Flagschiffs verraten.

Aufgepeppt Facelift: Audi RS 5 Coupé und Sportback

Audi RS 5 Coupé und Sportback wurden außen mit einem breiteren Single-Frame-Grill und innen mit Digital-Cockpit & Co. überarbeitet.

Formel 1: Launch Launch des neuen Ferrari am 11. Feber

Sicherlich nicht als Favorit sieht sich Ferrari-Teamchef Mattia Binotto für 2020 und verriet erste Details über den neuen Boliden.

Nackt unter Strom EICMA: RevoNEX - Elektro-Bike von Kymco

Auf der Mailänder EICMA feierte das Naked-E-Bike Kymco RevoNEX Premiere. Der Strom-Sportler sprintet in 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Mehr SUV Präsentation: neuer Mercedes GLA

Die zweite Generation des Mercedes GLA sieht nicht mehr wie eine höhergelegte A-Klasse aus, sie bietet eigenständiges, SUV-typisches Design.