ELECTRIC WOW

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Audi Q7 60 TFSI e quattro

Nach dem Bentayga zieht nun auch in den Q7 das Antriebssystem mit 3,0-Liter-V6-Benziner und E-Aggregat ein. Für den Ingolstädter gibt’s zwei Leistungsstufen.

Spezifikation

Systemleistung (kW/PS)
335 / 456
Drehmoment (Nm)
700
0-100 km/h (in Sek.)
5,7
V-Max (in km/h)
240
Antrieb
Allrad
Verbrauch (l/100 km, WLTP)
2,8
CO2-Ausstoß (g/km)
64
Akkukapazität (kWh)
17,3
Elektr. Reichweite (km, WLTP)
43
Ladestandard
Typ 2, 7,2 kW, 3 p.
Kofferraumvolumen (Liter)
Batteriegarantie
160.000 / 8 Jahre
Listenpreis (inkl. MwSt.)
90.631,-

Weitere Artikel:

Mehr Komfort, mehr Sicherheit

Das ist der neue Lexus ES

Lexus zieht auf der Auto Shanghai in China die Plane vom neuen ES. Es bleibt beim klassischen Stufenheck und Hybrid-Antrieb.

Technische Hilfsmittel und richtige Verhaltensweisen

Autofahren während der Schwangerschaft

Autofahren für Frauen in der Schwangerschaft ist oftmals herausfordernder als gedacht. Warum es wichtig ist, die richtigen Gurtsysteme zu verwenden und was man als werdende Mama im Straßenverkehr beachten sollte.

Höherer Druck, niedriger Verbrauch

So wichtig ist der Luftdruck

Ein Motorrad reagiert äußerst sensibel auf den Luftdruck im Reifen. Diese Tipps geben Experten zum richtigen Umgang mit dem Luftdruck.

Warum die DTM auch 2022 nicht wie ursprünglich vorgesehen auf GT3-Boliden ohne Fahrhilfen setzten wird und sich damit endgültig vom GT-Pro-Konzept verabschiedet