ELECTRIC WOW

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

BMW i3

Zugelegt an Speicher-Power hat der Bayer seit seiner Premiere im Jahr 2013. Die Ernte: Reichweitenverlängerung von zuvor 190 auf bis zu 310 Kilometer.

Spezifikation

Leistung (kW/PS)
125/170
Drehmoment (Nm)
250
0-100 km/h (in Sek.)
7,3
Verbrauch (kWh/100 km)
13,1
Antrieb
Hinterrad
Akkukapazität (kWh)
42,2
Reichweite (WLTP)
310
Ladestandard AC (Steckertyp, Leistung in kW, Phasen)
Typ 2, 11 kW, 3 p.
Ladestandard DC (Steckertyp, Leistung in kW) 
CCS, 50 kW
Kofferraumvolumen
260
Batteriegarantie
100.000/8 Jahre
Listenpreis (inkl. MwSt.)
40.300
BMW i3 94Ah im Test gegen Hyundai Ioniq Elektro und Renault Zoe Q90 BMW i3 94Ah im Test gegen Hyundai Ioniq Elektro und Renault Zoe Q90 BMW i3 94Ah im Test gegen Hyundai Ioniq Elektro und Renault Zoe Q90 BMW i3 94Ah im Test gegen Hyundai Ioniq Elektro und Renault Zoe Q90

Ähnliche Themen:

E-Autos

Weitere Artikel:

e-tron eine Nummer kleiner

Q4 e-tron: Der nächste Treffer

Das vollelektrische Angebot der Ingolstädter wird an der Basis erweitert. Was für eine Freude: Sogar Anhänger lassen sich mit Q4 e-tron und Q4 Sportback e-tron ziehen.

Aufwachen nach der Party

Helden auf Rädern: Renault Be Bop

Zugegeben, ein kleiner Transporter aus 2008 ist jetzt nicht das, was man als echten Klassiker verstehen würde. Und dennoch markiert der Renault Be Bop einen gravierenden Einschnitt in die Art und Weise, wie Autofirmen neue Ideen umsetzen.

FIA hat Regeln doch korrekt eingeführt

Aston Martin macht Rückzieher

"Wir brauchen Fans, damit es funktioniert."

Update WRC-Kalender 2021: Rallye Finnland in den Oktober verschoben

Im 70. Jahr ihres Bestehens findet die Finnland-Rallye nicht im Sommer, sondern im Herbst statt – Hoffnung auf Fans an der Piste, aber noch keine Garantie.