ELECTRIC WOW

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Hybridfahrzeuge

Hybridfahrzeuge

Hybridfahrzeuge werden stets von zwei Energieträgern angetrieben. Im Regelfall handelt es sich dabei um einen Verbrennungsmotor (meist Benzin) und einen Elektromotor. Damit sollen die Vorteile der beiden Systeme die jeweiligen Nachteile überlagern. So unterstützt etwa der E-Motor mit seinem hohen Drehmoment den Verbrennungsmotor beim Beschleunigen, sprich, hilft ihm bei niedrigen Drehzahlen, das Fahrzeug in Bewegung zu setzen. Das spart einerseits Treibstoff, andererseits verbessert es die Beschleunigung. Gleichzeitig kann der Verbrenner stets im abgas-optimalen Bereich arbeiten. Prinzipiell kann man drei Arten von Hybridfahrzeugen unterscheiden: Voll-, Mild- und Mikro-Hybrid.

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Dachzelt von Porsche "Tequipment" im Check

Glamping mit dem Porsche Taycan Cross Turismo

Im kalifornischen Gebirge bei Santa Monica umgeben von herbstlich gefärbten Weinreben lässt es sich schön zelten. Tut man dies mit dem Porsche Taycan Cross Turismo, wird aus Camping "Glamping" - also Camping mit Glamour. Geschlafen wird bei der Tour im neuen Dachzelt von Porsche "Tequipment".

Verdammt, war ich nass ...

Green Driving Day 2022: Rückblick

Zwei Leserinnen und fünf Leser verbrachten am 15. Oktober einen ganzen Tag mit uns im Fahrtechnikzentrum des ÖAMTC in Teesdorf, um ihre Testwagen auf Herz und Nieren zu prüfen. Was wir alle dabei so erlebt haben, seht ihr hier ...

Green Driving Day 2022: Es geht los!

Jetzt anmelden und E-Auto-Tester werden

Zum nunmehr vierten Mal veranstalten wir den Green Driving Day; eure Gelegenheit brandneue Autos zu testen und einfach einen tollen Tag zu haben ...

Es darf nur nicht kalt werden

Green NCAP: gute Ergebnisse für E-Autos

Mit NIO eT7, Renault Megane E-Tech und Tesla Model 3 konnten gleich drei Vertreter der batterieelektrischen Fahrzeuge beim aktuellen Green NCAP-Test die volle Sternenanzahl abräumen. Das Ergebnis kommt aufgrund der Messkriterien wenig überraschend.

Preis und Qualität steigen kräftig

Neuer VW ID.3 kommt schon 2023

VW verspricht auf das Feedback gehört zu haben und reicht schon drei Jahre nach dem Marktstart ein stark überarbeitetes Facelift nach, das vieles besser machen soll.

Ausblick auf ein kompaktes Elektro-SUV

Toyota bZ Compact SUV Concept vorgestellt

Mit dem bZ Compact SUV Concept gibt Toyota nicht nur einen Ausblick darauf, wie es mit der vollelektrischen Modellfamilie unter dem neuen Label bZ (beyond zero) so in Sachen Design, Materialien und Technologie weitergehen soll, sondern zeigt auch einen konkreten Ausblick auf der vermeintlich nächste Modell; ein Kompakt-SUV.