ELECTRIC WOW

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Mikro-Hybrid

Mikro-Hybrid

Streng genommen ist der Mikro-Hybrid gar kein Hybrid, sondern nur eine blumige Bezeichnung für eine Start-Stopp-Automatik in Verbindung mit der Rückgewinnung von Energie beim Bremsen (Rekuperation). Angetrieben wird der Mikro-Hybrid von einem Verbrenner – und der erhält auch keine Unterstützung durch einen Elektromotor.

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Das Standard Konnektivitätspakete läuft nach 8 Jahren ab

Tesla ab sofort ohne lebenslangem Konnektivitätspaket

Der Stichtag war der 20. Juli 2022. Seit diesem Tag ist das Standard Konnektivitätspaket eines Tesla Model S, 3, X oder Y nicht mehr lebenslang ohne Zusatzkosten für Käufer verfügbar, sondern muss nach acht Jahren bezahlt werden.

Verlosung auf Ö3, Kooperation mit BeachVolley Nations Cup

Es gibt einen Cupra Born zu gewinnen

Seit Ende letzten Jahres offiziell erhältlich, stromerte sich der Cupra Born schnell ins Herz der Österreicher. Und ein eben solcher ist jetzt der Hauptpreis eines Gewinnspiels auf Ö3 anlässlich des BeachVolley Nations Cups 2022, von dem Cupra offizieller Mobilitätspartner ist.

Hyundai RN22e und N Vision 74 Concept vorgestellt

Ein toller Ausblick auf die Zukunft von Hyundai N

Der RN22e (rechts) basiert auf dem Ioniq 6 und hat es auf Rennstrecken abgesehen. Der N Vision 74 (links) ist ein Hinterrad-getriebenes Wasserstoff-Brennstoffzellen-Monster mit betörendem Retro-Look und stolzen 500 kW sowie über 900 Nm. Ach ja: Und für 2023 wurde ganz offiziell ein Hyundai Ioniq 5 N bestätigt.

Studie belegt Vorteile von E-Autos für Eltern

Stromer wiegen Kinder sanfter in den Schlaf

Besonders gut schläft der Nachwuchs offenbar in Elektroautos. Dies ergab eine aktuelle Umfrage von Citroen in Großbritannien unter 2.000 Eltern, die Auto fahren und Babys/Kinder im Alter unter fünf Jahren haben.

Tesla Model 3 vor 5er BMW und Audi Allroad

Das sind echte Männer-Autos, sagt die Statistik

Beim Autokauf sind die Geschmäcker verschieden. Zum Beispiel erwärmen sich Frauen für ganz andere Modelle als Männer. In keinem anderen Fahrzeugtyp sitzt so oft ein Mann am Steuer wie im Model 3 von Tesla.

Schon 1947 ging es los

Nissans Geschichte der Elektroautos

Die Elektromobilität blickt auf eine lange Geschichte zurück. Der japanische Autohersteller Nissan lässt in die Archive schauen, zeigt ältere Elektromodelle, erzählt, was sie schon alles konnten und verweist auf technologische Meilensteine.