ELECTRIC WOW

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Ladenetz

EVN: Schon 24 Schnellladestationen in NÖ

EVN zeigt sich nach 2019 zufrieden: Gemeinsam mit ihren Partnern hat die EVN 115 Ladestationen mit 271 Ladepunkten errichtet. Somit stehen österreichweit nun schon 5.500 Ladepunkte zur Verfügung, die über die EVN Strom-Tankkarte und EVN Autoladen-App genutzt werden können.

Besonders erfreulich ist die Bilanz für die EVN bei den Schnellladern: Mit Ende des Jahres 2019 gab es in Niederösterreich schon 24 EVN Schnellladestationen mit einer Ladeleistung bis zu 80 kW. Die betreffenden Stationen sind mit Typ2 und CHAdeMO/CCS Kabeln ausgestattet. Mehr dazu übrigens in unserer Rubrik "E-Wissen"
 
Genutzt werden können die Schnelllader – ebenso wie alle anderen Ladepunkte im öffentlichen Ladenetz – mit der EVN Strom-Tankkarte und EVN Autoladen-App.

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Vom Nordpol zum Südpol im Nissan Ariya

27.000 Kilometer Elektro-Extremtour

Mit einem modifizierten Elektro-SUV will Chris Ramsey von Pol zu Pol fahren. Der Abenteurer verlässt sich dabei auf den Allradantrieb e-4orce – und seine Frau Julie.

Maximalistisches HUD, minimalistisches Design

BMW zeigt i Vision Dee auf der CES

BMW präsentiert auf der CES in Las Vegas den BMW i Vision Dee. Dass uns exakt dieser Wagen einen Vorgeschmack auf ein neues Serienfahrzeug gibt, ist nicht anzunehmen. Einzelne Lösungen daraus sind allerdings bereits für 2025 vom Hersteller bestätigt.

Drei Modelle da, bald kommen weitere

BYD: Ab in die SCS zum Probefahren

Der BYD Pioneer Store in der Shopping City Süd ist offiziell eröffnet. Die Modellnamen Atto 3, Han und Tang muss man noch lernen, wer einmal drin gefahren ist, tut sich leichter.

Bestellstart für den Renault-Hochdachkombi

Die Kangoo-Familie fährt elektrisch

25 Jahre und kein bisschen veraltet: Der Renault Kangoo passt sich seit 1997 sukzessive der Zeit an. Nun ist die Elektromobilität an der Reihe, der Kangoo E-Tech Electric kostet ab 45.720 Euro.

Vorstellung Suzuki eVX Concept

Suzuki wird elektrisch

Lange hat es gedauert, nun kann sich die Autowelt – vorerst auf der Auto Expo in Neu-Delhi – von den Elektroplänen der japanischen Marke überzeugen. Das Elektro-SUV soll 2025 auf den Markt kommen.

Elektroautos gibt es schon seit mehr als 100 Jahren. Auch unter dem Namen Porsche, wobei die Geschichte ein wenig komplizierter und alles andere als geradlinig war.