ELECTRIC WOW

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Ioniq 5 ist bestverkauftes E-Auto
Christian Houdek

Österreichs Top-Stromer kommt von Hyundai

Nicht immer wird guten, neuen Autos auch der Verkaufserfolg zuteil, den sie "verdienen" würden. Bei Hyundai und ihrem Ioniq 5 ist das glücklicherweise schon der Fall. Im Oktober 2021 war der E-Koreaner erstmals das meistverkaufte E-Auto in Österreich.

Mutiges Design, eine technisch ganz vorn mitspielende Plattform und faire Preise. Das sind sie wohl, die drei Säulen des Erfolgs des Hyundai Ioniq 5 - zumindest kann man auf Basis der Oktober-Verkaufszahlen in Österreich durchaus von einem solchen sprechen. Drei Monate nach seiner Markteinführung ist er mit 222 Einheiten erstmals vor dem VW ID.4 und dem Skoda Enyaq gelandet.

"Der Produkt- und Technologievorsprung des IONIQ 5, vor allem dank seiner 800 V Technologie, hat sich sehr rasch unter den Kunden herumgesprochen. Eine trotz Halbleiterkrise im Vergleich gute Lieferfähigkeit hat zudem zu diesem fulminanten Erfolg kurz nach Markteinführung beigetragen.", so Roland Punzengruber, Geschäftsführer Hyundai Import GmbH.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Der Peugeot e-Boxer L3H2 kommt mit noch mehr Stauraum vorgefahren und ermöglicht uneingeschränkten Zugang zu Innenstädten.

Heute wurden offiziell die Tücher vom Subaru Solterra gezogen, die japanische Marke hat somit ihr erstes batterieelektrisches Fahrzeug im Portfolio. Der Allradler kommt nächstes Jahr mit einer 71,4-kWh-Batterie zu den Händlern

Erstmals mit mehr als 500 Kilometern Reichweite

Taycan GTS in L.A. enthüllt

Auf der L.A. Auto Show zeigt Porsche die neuen Varianten des Taycan. Neben der neuen "Mittelklasse" GTS gibt es mit dem Sport Turismo zudem eine neue Karosserievariante.

Rosenbauer bringt ausgeklügelte Lösch-Neuheit

Endlich: So werden brennende Elektroautos sicher gelöscht

Wenn Elektroautos in Flammen aufgehen, verbreiten sich die News brandschnell. Rosenbauer aus Leonding hat ein System entwickelt, das besonders schnell und sicher sein soll. Offiziell wird es Anfang 2022 ausgeliefert

Ein SUV fürs Elektrozeitalter

Ein erster Blick auf den Polestar 3

Das SUV hat vor allem bei Umweltschützern ein Schmuddelkind-Image. Doch schon längst gibt es auch unter den Geländelimousinen klimaschonende Exemplare mit alternativen Antrieben. Schweden zeigt nun mit dem Polestar 3, wie das SUV im Elektrozeitalter gestaltet ist.

Hyundai Santa Fe 1,6 T-GDI Plug-In im Test

Rundumsanierung mit Knöpfen

Hyundai hat beim „Facelift“ des Santa Fe tatsächlich fast keinen Stein auf dem anderen gelassen. Plattform, Antrieb, Cockpit, … alles neu. Und doch wirkt alles angenehm vertraut.