Formel 1

Inhalt

Formel 1: News

Gouverneur: Rennen bleibt in São Paulo

Das Tauziehen um den Grand Prix von Brasilien geht in die nächste Runde: São Paulos Gouverneur pocht auf den Verbleib in Interlagos.

São Paulo oder Rio de Janeiro? Aktuell ist die Zukunft des Grand Prix von Brasilien in der Schwebe. Während die Verantwortlichen in Rio sicher sind, dass der Formel-1-WM-Lauf auf einen neuen Kurs übersiedeln wird, mischt jetzt São Paulos Gouverneur João Doria junior im Verhandlungspoker um das Rennen mit; er glaubt an eine Vertragsverlängerung mit Interlagos.

Der Politiker besteht darauf, dass die Formel-1-WM die brasilianische Stadt nicht verlassen werde. Jedoch endet der Vertrag mit Interlagos nach der nächsten Saison, weshalb in Rio de Janeiro eine neue Strecke gebaut werden soll. Dieses Projekt ist allerdings aufgrund von Verstößen gegen Umweltauflagen sowie Korruptionsverdachts bereits ins Stocken geraten.

Gegenüber Terra sagt Doria, der heuer vom Bürgermeister der Stadt zum Gouverneur des Bundesstaates São Paulo aufgestiegen ist: "Wir sind gerade in Verhandlungen mit Liberty Media, damit die Formel 1 weiter in São Paulo fahren wird. Ich bin mir sicher, dass es hier weitergehen wird. Rio will unbedingt ein Formel-1-Rennen haben, es wird aber hier bleiben. Wir werden es der Formel 1 nicht erlauben, hier aufzuhören."

Ein neuer Vertrag wurde noch nicht unterzeichnet. Die Formel-1-WM tritt seit der Saison 1990 wieder regelmäßig in Interlagos an. Der Grand Prix gilt nicht als der lukrativste, lockt aber aufgrund seines meist spannenden Rennverlaufs stets ein großes Publikum an.

Drucken
Brasilien GP wieder in Rio Brasilien GP wieder in Rio In Rio fehlt ein Gutachten In Rio fehlt ein Gutachten

Ähnliche Themen:

26.11.2012
GP von Brasilien

Der McLaren-Pilot betrachtet seinen Sieg als Fingerzeig und hätte zum Abschied gerne mit Lewis Hamilton auf dem Podium gestanden

26.11.2012
GP von Brasilien

Der Ferrari-Pilot ist stolz auf seine Vizemeisterschaft und seinen Teamkollegen Felipe Massa: "Es war die vielleicht beste Saison meiner Karriere"

25.11.2012
GP von Brasilien

Sebastian Vettel spricht über seinen dritten WM-Titel in Folge, über sein „absolut verrücktes Rennen“ und verrät, warum er nie ans Aufgeben dachte…

Formel 1: News

Salonfähig Hybrid-Mercedes A 250 e - erster Test

Mercedes Benz dreht an den Reichweiten für Plug-in-Hybridfahrzeuge (PHEV). Der A 250 e schafft 70 Kilometer emissionsfreies Fahren.

Teure Schätze Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

Porsche Carrera Cup Deutschland: Sachsenring Schöll: Saisonfinale am Sachsenring

Der 18.-jährige Rookie bestreitet auf dem Sachsenring für sein Team Allied Racing auf einem Porsche 911 GT3 die Läufe 15 und 16.

Sportlicher Cinquecento Fiat 500X Sport: neues Topmodell

Mit dem Fiat 500X Sport kommt nun ein neues Topmodell in die Cinquecento-Familie. Die neue Modellvariante richtet sich an "dynamische Kunden".