Formel 1

Inhalt

Formel 1: News

Giovinazzi mit Bandini-Trophäe geehrt

Antonio Giovinazzi wurde mit der Trofeo Lorenzo Bandini ausgezeichnet und tritt damit in die Fußstapfen von Button, Ricciardo & Co.

Antonio Giovinazzi ist der neueste Preisträger der Lorenzo-Bandini-Trophäe, die dem Italiener am Samstag in Italien verliehen wurde. Zu dieser Auszeichnung war er extra in seinem Sauber-Boliden von Faenza nach Brisighella gefahren, wo das Auto in Alfa-Farben von der Öffentlichkeit besichtigt werden konnte.

Der Formel-3-Vizeeuropameister 2015 und GP2-Vizemeister 2016 tritt damit in die Fußstapfen von Valtteri Bottas, dem diese Trophäe im Vorjahr überreicht wurde. Gemeinsam mit dem Italiener wurden einige Teammitglieder für ihre Leistungen ausgezeichnet: Aerodynamikchef Jan Monchaux, Renningenieur Xevi Pujolar und Technikchef Simone Resta.

Die Trophäe zu Ehren des 1967 in Monaco verunglückten Rennfahrers Lorenzo Bandini wird seit 1995 alljährlich an Persönlichkeiten verliehen, die einen wichtigen Beitrag zum Motorsport geleistet haben. Zu den bisherigen Preisträgern zählen unter anderem Fernando Alonso, Lewis Hamilton, Juan Pablo Montoya, Kimi Räikkönen oder Alexander Wurz.

Alle bisherigen Preisträger: it.wikipedia.org/wiki/Trofeo_Lorenzo_Bandini

Drucken

Ähnliche Themen:

25.09.2019
GP von Deutschland

Saubers Protest gegen die Strafe in Hockenheim wurde abgewiesen. Das Resultat ist offiziell, Williams darf seinen WM-Punkt behalten.

08.04.2017
Formel 1: News

Was Sauber verschweigt, verrät jetzt Toto Wolff und beendet die Verschwörungstheorien: Pascal Wehrlein war schwerer verletzt als angenommen.

30.03.2017
GP von Australien

Warum der Sensations-Rookie gar nicht ans Limit ging, wie Monisha Kaltenborn den Italiener erlebte und welche Folgen das für Wehrlein haben könnte.

Vorsicht Wildwechsel! Nach Wildunfall Polizei anrufen

Bei Wildwechsel! sollte man kräftig bremsen statt auszuweichen. Falls es zum Unfall kommt, erst Unfallstelle sichern, dann die Polizei anrufen.

Lebende Legende Stirling Moss feiert 90. Geburtstag

Stirling Moss ist mit 16 GP-Siegen der erfolgreichste Formel-1-Pilot, der nie Weltmeister wurde. Jetzt feiert der Motorsport-Sir seinen 90. Geburtstag.

Auf drei Rädern Dreirad: Peugeot Metropolis Ultimate

Peugeot Motocycles bringt ein neues Modell heraus: eine stückzahl-limitierte Version des Dreirad-Motorrollers Metropolis, den "Ultimate".

Juke-Box Neuer Nissan Juke - im ersten Test

Knapp zehn Jahre nach dem Start des ersten Nissan Juke geht die zweite Generation an den Start. Ein bunter Vogel ist er geblieben. Ester Test.