Formel 1

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Formel 1: News

Toro Rosso: Namenswechsel abgenickt

Die Scuderia Toro Rosso wird ab der Saison 2020 Alpha Tauri heißen, nachdem alle Teams den neuen Namen einstimmig abgesegnet haben.

Toro Rosso wird mit Beginn der Formel-1-WM 2020 zu Alpha Tauri, wie Helmut Marko, der Sportchef des Mutterkonzerns, bereits vor einigen Tagen angekündigt hatte. Zu diesem Zeitpunkt stand noch eine Abstimmung unter den anderen Rennställen aus, denn nur mit Erlaubnis der Konkurrenten kann ein Team seinen Namen wechseln. Dieser Änderungsantrag wurde allerdings einstimmig angenommen.

Toro Rosso verschwindet deshalb nach genau 15 Jahren wie schon zuvor Minardi aus der Formel-1-WM, Alpha Tauri folgt nach. Das Team mit Sitz in Faenza in Italien bleibt ansonsten aber unverändert. Die Scuderia hat seit 2006 zwei Podestplätze erzielt, davon ein Sieg beim Grand Prix von Italien 2008, als Sebastian Vettel von der Pole aus gewann.

Erst heuer sorgte Daniil Kvyat als Dritter beim chaotischen Großen Preis von Deutschland auf dem Hockenheimring fürs nächste Top-3-Ergebnis des italienischen Rennstalls, der auch in Zukunft hauptsächlich als Kaderschmiede und Testträger für das große Schwesterteam Red Bull Racing dienen wird.

Kehm rechnet mit Einstieg Kehm rechnet mit Einstieg Aus STR wird Alpha Tauri Aus STR wird Alpha Tauri

Ähnliche Themen:

Formel 1: News

Weitere Artikel

Jaguar Land Rover: Neue Software soll Reisekrankheit verhindern

Schluss mit reisekrank dank "Wohlfühl-Modus"

Jaguar Land Rover entwickelt eine Software, die Lenk- und Bremsmanöver anpasst und somit Reisekrankheit vorbeugt.

Wie gewonnen, so zerronnen...

GT-Masters: Bachlers unbelohnter Mega-Restart

Klaus Bachler begeisterte im Samstagsrennen des GT-Masters mit einem Top-Restart - Wie der Porsche-Pilot nach dem Safety-Car Luca Stolz austrickste.

Rückgang dank Corona und des Wetters

Heuer "nur" 30 Motorrad-Tote

Von 1. Jänner bis 15. Juli 2020 sind in Österreich 30 Motorradfahrer tödlich verunglückt, deutlich weniger als im Vergleichszeitraum der Vorjahre.

Aber kein Tank-Turn diesmal ...

Rivian zeigt, was ihr Pickup kann

Das neue Video zeigt den spannenden Elektro-Pickup beim Driften, Klettern und vielem mehr.