Formel 1

Inhalt

3. Freies Training - Ergebnis

 1.  Fernando Alonso      Ferrari               1:33.247
 2.  Sebastian Vettel     RBR-Renault           1:33.348
 3.  Mark Webber          RBR-Renault           1:33.380
 4.  Kimi Räikkönen       Lotus-Renault         1:33.446
 5.  Lewis Hamilton       Mercedes              1:33.455
 6.  Romain Grosjean      Lotus-Renault         1:33.464
 7.  Adrian Sutil         Force India-Mercedes  1:33.596
 8.  Paul di Resta        Force India-Mercedes  1:33.700
 9.  Nico Rosberg         Mercedes              1:33.764
10.  Nico Hülkenberg      Sauber-Ferrari        1:33.922
11.  Felipe Massa         Ferrari               1:33.949
12.  Jenson Button        McLaren-Mercedes      1:34.117
13.  Sergio Perez         McLaren-Mercedes      1:34.282
14.  Daniel Ricciardo     Toro Rosso-Ferrari    1:34.577
15.  Valtteri Bottas      Williams-Renault      1:34.611
16.  Jean-Eric Vergne     Toro Rosso-Ferrari    1:34.678
17.  Pastor Maldonado     Williams-Renault      1:34.833
18.  Charles Pic          Caterham-Renault      1:35.816
19.  Jules Bianchi        Marussia-Cosworth     1:36.731
20.  Giedo van der Garde  Caterham-Renault      1:36.939
21.  Max Chilton          Marussia-Cosworth     1:37.630
22.  Esteban Gutierrez    Sauber-Ferrari        1:39.592
Drucken
3. Fr. Training - Bericht 3. Fr. Training - Bericht Unruhen am Freitagabend Unruhen am Freitagabend

Ähnliche Themen:

01.07.2018
GP von Österreich

Die Analyse des Rennens: Wie cool Max Verstappen am RB-Ring gewonnen hat und wie Mercedes den sicher scheinenden Sieg verlieren konnte.

29.09.2013
GP von Singapur

Giancarlo Minardi meint, er hätte beim Grand Prix von Singapur ein seltsames Verhalten an Sebastian Vettels Wagen beobachtet.

26.11.2012
GP von Brasilien

Der McLaren-Pilot betrachtet seinen Sieg als Fingerzeig und hätte zum Abschied gerne mit Lewis Hamilton auf dem Podium gestanden

Grand Prix von Bahrain 2013

+ Nachberichte

+ Sonntag

Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Teure Schätze Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

Motorsport: News Änderungen am Guia Circuit publiziert

Der Guia-Stadtkurs in Macao wird heuer an mehreren Stellen abgeändert; für die Formel-3-Rennen ist eine höhere FIA-Kategorie nötig.

Cooler Cupra Cupra Ateca 2.0 TSI DSG 4Drive - im Test

Die neue Marke des VW-Konzerns macht schon mit dem kupferfarbenen, agressiven Logo deutlich, worum es geht. Wir testen den Cupra Ateca.

WRC: Türkei-Rallye Ogier übernimmt Führung von Lappi

Sebastien Ogier nutzt einen kleinen Fehler von Esapekka Lappi, um die Spitze zu übernehmen - Citroen auf Kurs zum Doppelsieg.