Formel 1

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Qualifying - Ergebnis

 1.  Nico Rosberg         Mercedes              1:32.330
 2.  Sebastian Vettel     RBR-Renault           1:32.584
 3.  Fernando Alonso      Ferrari               1:32.667
 4.  Lewis Hamilton       Mercedes              1:32.762
 5.  Mark Webber          RBR-Renault           1:33.078
 6.  Felipe Massa         Ferrari               1:33.207
 7.  Paul di Resta        Force India-Mercedes  1:33.235
 8.  Adrian Sutil         Force India-Mercedes  1:33.246
 9.  Kimi Räikkönen       Lotus-Renault         1:33.327
10.  Jenson Button        McLaren-Mercedes
_______________________________Q2_______________________
11.  Romain Grosjean      Lotus-Renault         1:33.762
12.  Sergio Perez         McLaren-Mercedes      1:33.914
13.  Daniel Ricciardo     Toro Rosso-Ferrari    1:33.974
14.  Nico Hülkenberg      Sauber-Ferrari        1:33.976
15.  Valtteri Bottas      Williams-Renault      1:34.105
16.  Jean-Eric Vergne     Toro Rosso-Ferrari    1:34.284
_______________________________Q1_______________________
17.  Pastor Maldonado     Williams-Renault      1:34.425
18.  Esteban Gutierrez    Sauber-Ferrari        1:34.730
19.  Charles Pic          Caterham-Renault      1:35.283
20.  Jules Bianchi        Marussia-Cosworth     1:36.178
21.  Giedo van der Garde  Caterham-Renault      1:36.304
22.  Max Chilton          Marussia-Cosworth     1:36.476
Die Startaufstellung Die Startaufstellung Toto Wolff im Interview Toto Wolff im Interview

Ähnliche Themen:

Grand Prix von Bahrain 2013

+ Nachberichte

+ Sonntag

Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Weitere Artikel

"Regierung verbietet Großveranstaltungen im Sommer: Damit ist auch die Ennstal-Classic abgesagt!" - erklären die Veranstalter auf ihrer Homepage.

Motorline Video Talk: Updates von der Rundstrecke

Histo-Cup, Rallyecross & Co – so gehts weiter

Im 6. Motorline Video Talk haben wir Veranstalter von Rundstreckenevents – vom Histo-Cup bis zum Rallyecross – um ein Update der aktuellen Aktivitäten gebeten.

Das Upgrade für den Mythos

Eibach legt den neuen Wrangler höher

Das neue Eibach Pro-Lift-Kit für den aktuellen Jeep Wrangler JL legt den amerikanischen Kraxler auf Wunsch um ca. 30 mm höher.

Ogier hofft auf eine vollwertige WM 2020

Sebastien Ogier: "besser als gar nichts"

Der aktuelle WRC-Gesamtführende Sebastien Ogier hofft auf weitere Rallyes in der Saison 2020 - Der Franzose geht von sieben oder acht Rallyes aus.