Formel 1

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

3. freies Training - Ergebnis

 1.  Vettel      RB Racing    1:52,522
2. Ricciardo RB Racing + 0,109
3. Maldonado Lotus + 0,522
4. Grosjean Lotus + 1,044
5. Sutil Sauber + 1,063
6. Kvyat Toro Rosso + 1,132
7. Magnussen McLaren + 1,389
8. Button McLaren + 1,519
9. Bottas Williams + 1,695
10. Räikkönen Ferrari + 2,036
11. Vergne Toro Rosso + 2,080
12. Gutierrez Sauber + 2,239
13. Mass Williams + 2,481
14. Hülkenberg Force India + 3,166
15. Perez Force India + 4,396
16. Ericsson Caterham + 4,569
17. Bianchi Marussia + 5,044
18. Kobayashi Caterham + 5,392
alle anderen: keine Zeit
3. fr. Training - Bericht 3. fr. Training - Bericht 2. Fr. Training - Bericht 2. Fr. Training - Bericht

Ähnliche Themen:

Grand Prix von Großbritannien 2014

+ Nachberichte

+ Sonntag

Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Weitere Artikel

Plug-in Hybrid folgt zum Jahresende

Kia Sorento: Hybrid-Modelle auf dem Weg nach Europa

Die vierte Generation des Kia Sorento steht in den Startlöchern. Große Hoffnungen setzt der Autobauer auf die Hybrid-Version dieses Modells.

30 Jahre Elektro bei Opel

Opel: Corsa-e trifft Kadett Impuls I

Der kleine Opel-Stromer Corsa-e hat einen 30-jährigen Vorfahren: den Kadett Impuls I. Dabei handelt es sich um ein Konzeptfahrzeug, mit dem Opel im Jahr 1990 die Tauglichkeit von Elektroautos im Stadtverkehr testen will.

Nürburgring-Langstrecken-Serie: Zwei Rennen, ein Wochenende

Premiere: Erste Doppelveranstaltung in der VLN

Zum ersten Mal in der Geschichte der Nürburgring-Langstrecken-Serie (VLN) finden zwei Rennen an einem Wochenende statt: Jeweils mehr als 140 Teilnehmer.

Die Chinesen kommen

Voge: Premiere mit vier Modellen

Mit vier Modellen startet die Motorradmarke Voge in Deutschland durch. Die Tochter des führenden chinesischen Zweirad-Herstellers Loncin debütiert mit den Naked Bikes 500 R und 300 R, dem klassische Retro-Bike 300 AC und der Adventure 500 DS.