Formel 1

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

2. fr. Training — Ergebnis


       
Pos Fahrer	 	Team   	   		Zeit/Rückstand
 1. Nico Rosberg	Mercedes		1:07.967	
 2. Lewis Hamilton	Mercedes		1:07.986	0.019
 3. Nico Hülkenberg	Force India		1:08.580	0.613
 4. Sebastian Vettel	Ferrari			1:08.589	0.622	
 5. Daniel Ricciardo	RB Racing		1:08.649	0.682	
 6. Carlos Sainz	Toro Rosso		1:08.713	0.746	
 7. Max Verstappen	RB Racing		1:08.761	0.794	
 8. Kimi Räikkönen	Ferrari			1:08.820	0.853	
 9. Valtteri Bottas	Williams		1:08.941	0.974	
10. Jenson Button	McLaren-Honda		1:08.994	1.027	
11. Fernando Alonso	McLaren-Honda		1:09.075	1.108	
12. Felipe Massa	Williams		1:09.184	1.217
13. Daniil Kwjat	Toro Rosso		1:09.207	1.240	
14. Sergio Perez	Force India		1:09.226	1.259	
15. Kevin Magnussen	Renault			1:09.525	1.558	
16. Jolyon Palmer	Renault			1:10.020	2.053	
17. Pascal Wehrlein	Manor			1:10.034	2.067	
18. Esteban Gutierrez	Haas			1:10.138	2.171	
19. Marcus Ericsson	Sauber			1:10.140	2.173	
20. Romain Grosjean	Haas			1:10.400	2.433	
21. Felipe Nasr		Sauber			1:10.444	2.477	
22. Rio Haryanto	Manor			1:11.328	3.361
            
2. fr. Training — Bericht 2. fr. Training — Bericht 1. fr. Training — Bericht 1. fr. Training — Bericht

Ähnliche Themen:

Grand Prix von Österreich

+ Nachberichte

+ Sonntag

+ Samstag

Freitag

+ Vorberichte

Weitere Artikel

30 Jahre Alfa Romeo SZ

Das Monster wird 30 Jahre alt

Der Alfa Romeo SZ feiert heuer seinen 30. Geburtstag, das avantgardistische Design des seltenen Klassikers verlieh den Spitznahmen "Monster".

Mit zwei Freien Trainings am Donnerstagvormittag und -mittag ist die 58. Auflage der 24 Stunden von Daytona gestartet worden.

Kaum Sound, viel Fun

Harley-Davidson LiveWire - im Test

Die Harley-Davidson LiveWire zoomt sich mit 106 PS in verhalten surrenden drei Sekunden auf 100 km/h. Wir testen die erste Elektro-Harley.

Vienna Autoshow 2020

Drei Österreichpremieren bei Opel

Am Opel-Stand feiern gleich drei Modelle ihre Österreich-Premieren: Der neue, elektrische Opel Corsa-e, der elektrifizierte Grandland X Hybrid4 und der Insignia Sports Tourer.