Formel 1

Inhalt

3. fr. Training - Ergebnis

       
Pos Fahrer	 	Team   	   		Zeit/Rückstand
 1. Sebastian Vettel	Ferrari			1:07.098
 2. Kimi Räikkönen	Ferrari			1:07.234	0.136
 3. Lewis Hamilton	Mercedes		1:07.308	0.210	
 4. Daniel Ricciardo	RB Racing		1:07.639	0.541	
 5. Max Verstappen	RB Racing		1:07.761	0.663	
 6. Valtteri Bottas	Williams		1:07.814	0.716	
 7. Felipe Massa	Williams		1:07.831	0.733	
 8. Nico Hülkenberg	Force India		1:08.285	1.187	
 9. Jenson Button	McLaren-Honda		1:08.304	1.206	
10. Fernando Alonso	McLaren-Honda		1:08.327	1.229	
11. Sergio Perez	Force India		1:08.442	1.344
12. Esteban Gutierrez	Haas			1:08.475	1.377	
13. Pascal Wehrlein	Manor			1:08.534	1.436	
14. Romain Grosjean	Haas			1:08.550	1.452	
15. Kevin Magnussen	Renault			1:08.569	1.471	
16. Daniil Kwjat	Toro Rosso		1:08.786	1.688	
17. Jolyon Palmer	Renault			1:08.939	1.841	
18. Carlos Sainz	Toro Rosso		1:09.008	1.910	
19. Rio Haryanto	Manor			1:09.116	2.018	
20. Marcus Ericsson	Sauber			1:09.137	2.039	
21. Felipe Nasr		Sauber			1:09.557	2.459	
22. Nico Rosberg	Mercedes		1:10.959	3.861
            
Drucken
3. fr. Training — Bericht 3. fr. Training — Bericht Mercedes-Bruch zum Problem? Mercedes-Bruch zum Problem?

Ähnliche Themen:

27.08.2017
Formel 1: Interview

Toto Wolff schließt eine Teamtaktik ab sofort nicht mehr aus, will sich aber nicht generell festlegen, sondern im Rennen je nach Fall entscheiden.

01.07.2017
Formel 1: News

Helmut Marko stichelt gegen Mercedes und spricht den Silberpfeilen die Beliebtheit bei den Fans ab: "Müssen inserieren, wenn sie einen Sieg haben".

21.09.2013
GP von Singapur

Romain Grosjean mit einer solider Leistung im Qualifying, Platz 3 . Pech für Kimi Raikkonen der Probleme mit seinem Rücken hatte, nur Platz 13.

Grand Prix von Österreich

+ Nachberichte

+ Sonntag

Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Pures Vergnügen McLaren 620R: für Straße und Rennstrecke

Der McLaren 620R soll auf der Rennstrecke und der Straße eine gute Figur machen. Den kompromisslosen Sportler baut McLaren nur 350 mal.

Unrealisierte Legenden Ausstellung: legendäre Concept-Cars

Das französische nationale Automobilmuseum zeigt rund 30 ehemalige Konzept-Fahrzeuge. Darunter den Alfa Romeo Scarabeo aus dem Jahr 1966.

WEC: News Hypersport-Autos: Hersteller am Limit

Schon ab September soll in der WEC das neue Hypersport-Reglement gelten, doch sowohl Aston Martin als auch Toyota sind spät dran.

Effizienzsteigerung Audi e-tron: erhöhte Reichweite

Der Elektro-SUV Audi e-tron erhält mehr Reichweite über Adaptionen an Hardware und Software. Der Preis verändert sich dadurch nicht.