Formel 1

Inhalt

1. fr. Training – Ergebnis

       
Pos Fahrer	 	Team   	   		Zeit/Rückstand
 1. Nico Rosberg	Mercedes		1:32.431	
 2. Lewis Hamilton	Mercedes		1:32.646	0.215
 3. Sebastian Vettel	Ferrari			1:33.525	1.094	
 4. Kimi Räikkönen	Ferrari			1:33.817	1.386	
 5. Daniel Ricciardo	RB Racing		1:34.112	1.681	
 6. Max Verstappen	RB Racing		1:34.379	1.948	
 7. Nico Hülkenberg	Force India		1:34.530	2.099	
 8. Sergio Perez	Force India		1:34.767	2.336	
 9. Fernando Alonso	McLaren-Honda		1:35.003	2.572	
10. Valtteri Bottas	Williams		1:35.381	2.950	
11. Daniil Kvyat	Toro Rosso		1:35.446	3.015	
12. Carlos Sainz	Toro Rosso		1:35.672	3.241	
13. Jenson Button	McLaren-Honda		1:35.677	3.246	
14. Romain Grosjean	Haas			1:35.688	3.257	
15. Felipe Nasr		Sauber			1:35.967	3.536	
16. Felipe Massa	Williams		1:36.169	3.738	
17. Esteban Gutierrez	Haas			1:36.219	3.788	
18. Marcus Ericsson	Sauber			1:36.294	3.863	
19. Kevin Magnussen	Renault			1:36.822	4.391	
20. Esteban Ocon	Manor			1:37.797	5.366
21. Pascal Wehrlein	Manor			1:37.966	5.535	
22. Jolyon Palmer	Renault			1:37.992	5.561

Drucken
1. fr. Training — Bericht 1. fr. Training — Bericht Honda erhält Token zurück Honda erhält Token zurück

Ähnliche Themen:

18.04.2015
GP von Bahrain

motorline.cc präsentiert die besten Bilder vom vierten Formel-1-Lauf aus dem heißen Bahrain.

29.08.2014
GP von Belgien

Rosberg gesteht und entschuldigt sich. Mercedes erlaubt weiterhin freies Racing, Kollisionen jedoch werden sanktioniert, offen bleibt: wie?

29.08.2014
GP von Belgien

Mit einem Konkurrenten wäre ein solcher „normaler Rennunfall verständlich“, findet Lauda auf einmal. Kurios: Mercedes bittet User um Straf-Vorschläge…

Grand Prix von Japan

+ Sonntag

+ Samstag

Freitag

+ Vorberichte

Glatte Verdoppelung Längere Serviceintervalle bei VW

Aus kleiner und großer Inspektion nach zwölf und 24 Monaten wird bei VW die zweijährige Standardinspektion - beginnend mit dem neuen Golf.

WEC: News Hypersport-Autos: Hersteller am Limit

Schon ab September soll in der WEC das neue Hypersport-Reglement gelten, doch sowohl Aston Martin als auch Toyota sind spät dran.

Big Boxer BMW stellt neuen Boxermotor vor

BMW startet bald einen Angriff auf das Cruiser-Segment mit der neuen R18. Jetzt veröffentlichen die Münchner Details zu deren 1,8-Liter-Motor.

Rallye/Formel 1: News Formel-1-Pilot Bottas feiert Rallyesieg

Valtteri Bottas feiert seinen ersten Rallye-Sieg: Auf und um den Circuit Paul Ricard gewinnt er im Citroen DS3 WRC die "Rallyecircuit Cote d'Azur"...