Formel 1

Inhalt

3. fr. Training — Ergebnis

       
Pos Fahrer	 	  Team   	   		Zeit/Rückstand
1.  Nico Rosberg	  Mercedes	        1:32.092 	-	
2.  Daniel Ricciardo      Red Bull         	1:32.394	0.302
3.  Sebastian Vettel      Ferrari	        1:32.731	0.639
4.  Max Verstappen	  Red Bull      	1:32.784	0.692
5.  Kimi Raikkonen	  Ferrari	        1:33.011	0.919
6.  Felipe Massa	  Williams      	1:33.271	1.179
7.  Lewis Hamilton	  Mercedes	        1:33.284	1.192
8.  Jolyon Palmer	  Renault	        1:33.639	1.547
9.  Kevin Magnussen	  Renault	        1:33.639	1.547
10. Nico Hulkenberg	  Force India    	1:33.646	1.554
11. Fernando Alonso	  McLaren 	        1:33.714	1.622
12. Esteban Gutierrez     Haas   	        1:33.787	1.695
13. Valtteri Bottas	  Williams      	1:33.865	1.773
14. Sergio Perez	  Force India    	1:33.921	1.829
15. Daniil Kvyat	  Toro Rosso    	1:34.037	1.945
16. Romain Grosjean	  Haas   	        1:34.272	2.180
17. Felipe Nasr	          Sauber        	1:34.388	2.296
18. Marcus Ericsson	  Sauber         	1:34.544	2.452
19. Jenson Button	  McLaren               1:34.548	2.456
20. Esteban Ocon	  Manor         	1:35.230	3.138
21. Pascal Wehrlein	  Manor         	1:37.256	5.164
22. Carlos Sainz	  Toro Rosso     	1:56.323	24.231

Drucken
3. fr. Training — Bericht 3. fr. Training — Bericht 2. fr. Training — Bericht 2. fr. Training — Bericht

Ähnliche Themen:

27.09.2015
GP von Japan

Der Start war in Japan die rennentscheidende Szene: Weil Lewis Hamilton Teamkollege Nico Rosberg rausdrückte, konnte er zum Sieg spazieren.

13.10.2013
GP von Japan

Sowohl Sebastian Vettel als auch Merk Webber haben ihre Strategien richtig umgesetzt und aufgehen lassen – ein grandioser Doppelsieg.

07.10.2012
GP von Japan

Ferrari mit gemischten Gefühlen: Fernando Alonso verliert nach dem unverschuldeten Out seinen WM-Polster, dafür landet Massa auf Platz zwei.

Grand Prix von Japan

+ Sonntag

Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Doppelherz Mit Hybrid: Audi A8 L 60 TFSI e quattro

Der neue Audi A8 L 60 TFSI e quattro Plug-in-Hybrid schafft standesgemäße Fahrleistungen und eine rein elektrische Reichweite von 46 Kilometern.

Nostalgie pur Motorworld Classics Berlin 2019

Zu den Highlights der Oldtimer-Ausstellung Motorworld Classics Berlin 2019 gehören ein Bob Sport von 1920 und ein Ego 4/14 PS von 1922.

Motorsport: News Wimmer Werk verteidigt Titel

Der österreichische Rennstall holt in Magny-Cours den vierten Saisonsieg in der französischen Ultimate-Cup-Langstreckenserie.

Schnelle Truppe Kawasaki Ninja H2, H2 Carbon und H2R

Kawasaki-Händler nehmen wieder Bestellungen für die Rennmaschine Ninja H2R sowie die Straßenversionen Ninja H2 Carbon und Ninja H2 entgegen.