Formel 1

Inhalt

3. fr. Training — Ergebnis

       
Pos Fahrer	 	Team   	   		Zeit/Rückstand
 1. Lewis Hamilton	Mercedes 		1:34.434	
 2. Max Verstappen	RB Racing		1:34.879	0.445
 3. Nico Rosberg	Mercedes 		1:35.053	0.619	
 4. Kimi Räikkönen	Ferrari			1:35.150	0.716	
 5. Sebastian Vettel	Ferrari			1:35.170	0.736	
 6. Daniel Ricciardo	RB Racing		1:35.461	1.027	
 7. Nico Hülkenberg	Force India		1:35.776	1.342	
 8. Valtteri Bottas	Williams 		1:35.902	1.468	
 9. Carlos Sainz	Toro Rosso		1:36.222	1.788	
10. Felipe Massa	Williams 		1:36.227	1.793	
11. Sergio Perez	Force India 		1:36.259	1.825	
12. Jenson Button	McLaren-Honda		1:36.363	1.929	
13. Esteban Gutierrez	Haas 			1:36.553	2.119	
14. Jolyon Palmer	Renault 		1:36.604	2.170	
15. Romain Grosjean	Haas 			1:36.687	2.253	
16. Kevin Magnussen	Renault 		1:36.741	2.307	
17. Daniil Kvyat	Toro Rosso		1:36.752	2.318	
18. Marcus Ericsson	Sauber			1:36.765	2.331	
19. Felipe Nasr		Sauber 			1:37.106	2.672	
20. Esteban Ocon	Manor			1:37.961	3.527	
21. Pascal Wehrlein	Manor 			1:38.089	3.655
22. Fernando Alonso	McLaren-Honda		1:41.199	6.765

Drucken
3. fr. Training — Bericht 3. fr. Training — Bericht FIA präzisiert Doppel-Gelb-Regel FIA präzisiert Doppel-Gelb-Regel

Ähnliche Themen:

09.04.2017
GP von China

Das RBR-Rennen analysiert: Wieso zwei Stopps geplant waren, Ricciardo verzweifelte und Verstappen gegen Vettel chancenlos war.

28.12.2016
Formel 1: News

Valtteri Bottas würde sich bei Mercedes nicht mit der Rolle des zweiten Fahrers abfinden, sondern alles für einen WM-Titel geben.

25.10.2016
GP von Malaysia

Geografisch nahe Konkurrenz und sinkendes Zuschauerinteresse: Malaysia könnte nach 2018 auf seinen Formel-1-Grand-Prix verzichten.

Grand Prix von Malaysia

+ Nachberichte

+ Sonntag

Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Blickfang IAA 2019: Opel Corsa GS

Ein Opel Corsa gehört normalerweise nicht zu den Hinguckern. Anders der Corsa GS. Der kleine Modellathlet posiert jetzt auf der IAA in Frankfurt.

DTM: News Audi will DTM-Budget für 2020 kürzen

Weniger Budget, aber ohne dass man es merkt: Audi will im kommenden Jahr weniger Geld für die DTM ausgeben - Wie das funktionieren soll.

Sportlicher Cinquecento Fiat 500X Sport: neues Topmodell

Mit dem Fiat 500X Sport kommt nun ein neues Topmodell in die Cinquecento-Familie. Die neue Modellvariante richtet sich an "dynamische Kunden".

Rallye-WM: News Kalender verspätet? Ein gutes Zeichen!

FIA-Präsident Jean Todt sieht es als Beweis für die wachsende Popularität der Rallye-WM, dass es noch keinen WM-Kalender 2020 gibt.