Formel 1

Inhalt

Qualifying — Ergebnis

       
Pos Fahrer	 	Team   	   		Zeit/Rückstand
 1. Lewis Hamilton	Mercedes		1:32.850	
 2. Nico Rosberg	Mercedes		1:33.264	0.414
 3. Max Verstappen	RB Racing		1:33.420	0.570
 4. Daniel Ricciardo	RB Racing		1:33.467	0.617
 5. Sebastian Vettel	Ferrari			1:33.584	0.734
 6. Kimi Räikkönen	Ferrari			1:33.632	0.782
 7. Sergio Perez	Force India		1:34.319	1.469
 8. Nico Hülkenberg	Force India		1:34.489	1.639
 9. Jenson Button	McLaren-Honda		1:34.518	1.668
10. Felipe Massa	Williams		1:34.671	1.821
11. Valtteri Bottas	Williams		1:34.577	1.727
12. Romain Grosjean	Haas			1:35.001	2.151
13. Esteban Gutierrez	Haas			1:35.097	2.247
14. Kevin Magnussen	Renault			1:35.277	2.427
15. Daniil Kvyat	Toro Rosso		1:35.369	2.519
16. Carlos Sainz	Toro Rosso		1:35.374	2.524
17. Marcus Ericsson	Sauber			1:35.816	2.966
18. Felipe Nasr		Sauber			1:35.949	3.099
19. Jolyon Palmer	Renault			1:35.999	3.149
20. Esteban Ocon	Manor			1:36.451	3.601
21. Pascal Wehrlein	Manor			1:36.587	3.737
22. Fernando Alonso	McLaren-Honda		1:37.155	4.305

Drucken
Qualifying — Bericht Qualifying — Bericht 3. fr. Training — Bericht 3. fr. Training — Bericht

Ähnliche Themen:

25.07.2016
GP von Ungarn

motorline.cc präsentiert die besten Bilder vom Hungaroring - vom Zweikampf Räikkönen gegen Verstappen bis zu den hübschen Gridgirls vor dem Start....

03.11.2015
GP von Mexiko

Subtile Nadelstiche des Weltmeisters: Lewis Hamilton sieht in der Strategieänderung eine Maßnahme, Nico Rosberg zum Sieg zu verhelfen.

26.10.2015
GP der USA

Als friedenssichernde Maßnahme werden nach der WM-Entscheidung die Fahrer Hamilton/Rosberg zum klärenden Gespräch bei Mercedes erwartet.

Grand Prix von Malaysia

+ Nachberichte

+ Sonntag

Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Voller Durchblick Opel Insignia: Facelift für 2020

Opel modernisiert den Insignia. Auf der Messe in Brüssel feiert das Flaggschiff des Autobauers Weltpremiere und Bestellstart zugleich.

Traditionsname Jubiläum: 85 Jahre Skoda Superb

Der Superb ist das Spitzenprodukt aus dem Hause Skoda. Vor 85 Jahren verließ das erste Modell mit diesem Namen das Werk in Mlada Boleslav.

WEC: Interlagos Austin ersetzt São Paulo im WM-Kalender

Die Sechs Stunden von São Paulo mussten abgesagt werden, stattdessen kehrt die Langstrecken-WM 2019/20 auf den CotA in Austin zurück.

Rallye-WM: News Chile-Rallye 2020 offiziell abgesagt

Nach Beratungen mit den Behörden haben die Veranstalter der Chile-Rallye den für April nächsten Jahres geplanten WM-Lauf abgesagt.