Formel 1

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Ergebnis - 3. fr. Training

       
Pos Fahrer	 	Team   	   	Zeit/Rückstand
 1. Max Verstappen	RB Racing	1:17.113	
 2. Lewis Hamilton	Mercedes	1:17.188	0.075
 3. Sebastian Vettel	Ferrari		1:17.230	0.117	
 4. Valtteri Bottas	Mercedes	1:17.283	0.170	
 5. Daniel Ricciardo	RB Racing	1:17.361	0.248	
 6. Kimi Räikkönen	Ferrari		1:17.517	0.404	
 7. Sergio Perez	Force India	1:18.040	0.927	
 8. Esteban Ocon	Force India	1:18.165	1.052	
 9. Carlos Sainz	Renault		1:18.208	1.095	
10. Nico Hülkenberg	Renault		1:18.380	1.267	
11. Brendon Hartley	Toro Rosso	1:18.602	1.489	
12. Felipe Massa	Williams	1:18.690	1.577	
13. Lance Stroll	Williams	1:19.066	1.953	
14. Kevin Magnussen	Haas		1:19.205	2.092	
15. Marcus Ericsson	Sauber		1:19.331	2.218	
16. Fernando Alonso	McLaren		1:19.565	2.452	
17. Romain Grosjean	Haas		1:19.586	2.473	
18. Pascal Wehrlein	Sauber		1:19.826	2.713	
19. Stoffel Vandoorne	McLaren		1:20.030	2.917	
20. Pierre Gasly	Toro Rosso	-	

Bericht - 3. fr. Training Bericht - 3. fr. Training Analyse: Höhenluft Analyse: Höhenluft

Ähnliche Themen:

Grand Prix von Mexiko

+ Nachberichte

+ Sonntag

Samstag

+ Freitag

+ Vorberichte

Weitere Artikel

Modischer fahren im Alltag

Fiat Panda Trussardi - erster Test

Fiat schickt eine vom Mailänder Modemacher Trussardi aufgehübschte Variante des Panda auf den Laufsteg, respektive auf die Straßen. Wir haben das gute Stück ausgeführt.

Der Renault 16 war ein Meilenstein für den französischen Automobilhersteller, mit innovativen Innenraumlösungen stellte er viele Mitbewerber in den Schatten.

Austria Motorsport (AMF) setzt ein Krisenreglement in Kraft - damit soll der Meisterschaftsbetrieb ermöglicht werden, sobald es wieder Veranstaltungen gibt...

Die Frage ist im wahrsten Wortsinn spannend: Wie weit schafft man es in 24 Stunden auf einem Elektromotorrad? Und wer hat sie beantwortet? Ein Schweizer!