Formel 1

Inhalt

Ergebnisse des 1. & 2. fr. Training

1. fr. Training

 1.  S. Pérez       Force India  1:34,000
2. K. Räikkönen Ferrari 1:34,550
3. E. Ocon Force India 1:34,593
4. B. Hartley Toro Rosso 1:35,025
5. D. Ricciardo RB Racing 1:35,207
6. P. Gasly Toro Rosso 1:35,438
7. M. Verstappen RB Racing 1:35,665
8. C. Sainz jr. Renault 1:35,995
9. N. Hülkenberg Renault 1:36,107
10. V. Bottas Mercedes 1:36,238
11. L. Hamilton Mercedes 1:36,546
12. C. Leclerc Sauber 1:36,648
13. K. Magnussen Haas 1:37,066
14. F. Alonso McLaren 1:37,426
15. R. Grosjean Haas 1:37,683
16. M. Ericsson Sauber 1:37,790
17. S. Vettel Ferrari 1:37,867
18. S. Sirotkin Williams 1:37,929
19. L. Stroll Williams 1:38,253
20. L. Norris McLaren 1:38,282
2. fr. Training
 1.  S. Vettel      Ferrari      1:21,105
2. K. Räikkönen Ferrari 1:21,375
3. L. Hamilton Mercedes 1:21,392
4. V. Bottas Mercedes 1:21,803
5. M. Verstappen RB Racing 1:22,154
6. D. Ricciardo RB Racing 1:22,296
7. E. Ocon Force India 1:22,930
8. S. Pérez Force India 1:22,942
9. C. Leclerc Sauber 1:22,965
10. N. Hülkenberg Renault 1:23,063
11. R. Grosjean Haas 1:23,077
12. C. Sainz jr. Renault 1:23,193
13. K. Magnussen Haas 1:23,233
14. P. Gasly Toro Rosso 1:23,402
15. S. Sirotkin Williams 1:23,514
16. B. Hartley Toro Rosso 1:23,531
17. L. Stroll Williams 1:23,566
18. F. Alonso McLaren 1:23,741
19. S. Vandoorne McLaren 1:24,084

Drucken
Qualifying - Bericht Qualifying - Bericht Bericht 1./2. fr. Training Bericht 1./2. fr. Training

Ähnliche Themen:

11.11.2017
GP von Brasilien

Valtteri Bottas fährt Bestzeit im dritten Freien Training in Sao Paulo, die Top 4 liegen innerhalb von sechs Hundertstelsekunden - aber RBR hat zu kämpfen ...

28.07.2012
GP von Ungarn

Nach den mittelprächtigen Zeiten vom Freitag zeigen Vettel und Webber, dass mit ihnen sehr wohl zu rechnen ist. Auch McLaren und Alonso stark.

16.03.2012
GP von Australien

Der erste Trainingstag sagt so gut wie nichts über das wahre Kräfteverhältnis aus – weil es immer erst gegen Ende abtrocknete, wurde wenig gefahren.

Grand Prix von Italien

+ Nachberichte

+ Sonntag

+ Samstag

Freitag

Rückenfreundlich Ford: AGR-Sitze für Mondeo, Galaxy & S-Max

Ab Herbst rüstet Ford seine Baureihen Mondeo, S-Max und Galaxy optional mit rückenfreundlichen Ergonomie-Sitzen samt AGR-Gütesiegel aus.

Schriftlich gegeben Porsche: Zertifikat für Klassiker

Wer einen alten Porsche fährt, kann dessen Zustand vom Hersteller begutachten lassen. Porsche stellt nun Zertifikate für seine Klassiker aus.

Lego-Harley Eine Harley-Davidson zum Selbstbauen

Eine Harley-Davidson Fat Boy im eigenen Wohnzimmer? Und dann noch für nur rund 90 Euro? Der Spielzeug-Hersteller Lego macht es möglich.

WRC: Deutschland-Rallye Nationale Asse fordern die Weltelite

Marijan Griebel und Fabian Kreim starten im brandneuen Skoda Fabia R5 evo. Premiere beim deutschen WM-Lauf für Dominik Dinkel im Hyundai i20 R5.