Formel 1

Inhalt

Grand Prix von Monaco

Provisorische Startaufstellung nach Qualifying

Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel starten am Sonntag aus der ersten Reihe, dahinter lauern Lewis Hamilton und Kimi Räikkönen.

 1.  Daniel Ricciardo  	RBR-Renault			1:10.810
 2.  Sebastian Vettel	Ferrari				+0.229
 3. Lewis Hamilton 		Mercedes			+0.422
 4. Kimi Räikkönen		Ferrari				+0.456
 5. Valtteri Bottas 		Mercedes			+0.631
 6. Esteban Ocon		Force India-Mercedes	+1.251
 7. Fernando Alonso	McLaren-Renault		+1.300
 8.  Carlos Sainz		Renault				+1.320
 9. Sergio Perez		Force India-Mercedes	+1.344
10. Pierre Gasly		Toro Rosso-Honda		+1.411
11. Nico Hülkenberg	Renault				1:12.411
12. Stoffel Vandoorne	McLaren-Renault		1:12.440
13. Sergey Sirotkin		Williams-Mercedes		1:12.521
14. Charles Leclerc		Sauber-Ferrari			1:12.714
15. Brendon Hartley	Toro Rosso-Honda 		1:13.179
16. Marcus Ericsson	Sauber-Ferrari			1:13.265
17. Lance Stroll		Williams-Mercedes		1:13.323
18. Romain Grosjean	Haas-Ferrari			1:12.728
19. Kevin Magnussen	Haas-Ferrari			1:13.393
20. Max Verstappen	RBR-Renault  		        keine Zeit
Drucken
Qualifying - Bericht Qualifying - Bericht 3. fr. Training - Bericht 3. fr. Training - Bericht

Ähnliche Themen:

28.05.2018
GP von Monaco

Ein Bremsdefekt verhagelte Charles Leclerc das Heimspiel, doch weder sein Unfallgegner noch die Stewards nahmen ihm den Crash übel.

18.06.2017
Formel 1: News

Valtteri Bottas spricht über seine Chancen für eine Vertrags-Verlängerung bei den Silberpfeilen - "Konstant gute Leistungen und Siege der Schlüssel".

04.11.2012
GP von Abu Dhabi

So starten sie am Sonntag um 14 Uhr MEZ (GP Live ab 13.45 Uhr). Hamilton und Webber in Reihe eins, Vettel muss das Feld von hinten aufrollen…

Grand Prix von Monaco

+ Nachberichte

+ Sonntag

Samstag

+ Donnerstag

+ Vorberichte

GT Masters: Nürburgring HTP: Wichtige Punkte für das Team

Rang 6 für das Duo Dontje/Götz im Mercedes-AMG GT3 beim Samstag-Rennen des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring. Enttäuschung für Vettel/Ellis.

Stadt-Flitzer Kymco New People S 125i ABS - im Test

Passt mit seinen kompakten Ausmaßen perfekt in die Stadt: der Kymco New People S 125i ABS. Wir testen den wendigen Achtelliter-Scooter mit 11 PS.

Doppeltes Flottchen Porsche Cayenne Turbo Hybrid - erster Test

Der stärkste Porsche Cayenne aller Zeiten kommt als Plug-in-Hybrid. Systemleistung: 680 PS. Wir testen das nominell sparsame Kraft-SUV.

WRC: Deutschland-Rallye M-Sport-Testfahrten mit Valtteri Bottas

Im Vorlauf der Deutschland-Rallye hat Valtteri Bottas, Mercedes-Pilot in der Formel-1-WM, den Ford Fiesta WRC von M-Sport getestet.