Formel 1

Inhalt

Grand Prix von Kanada

Ferrari will Strafe neu bewerten lassen

Ferrari hat zwar keinen Protest gegen die Bestrafung von Sebastian Vettel in Kanada eingelegt, fordert jedoch deren Neuüberprüfung.

Ferrari hat bei der FIA wie angekündigt wegen einer erneuten Überprüfung der Strafe gegen Sebastian Vettel beim Grand Prix von Kanada angefragt. Auf einen möglichen Protest hatte die Scuderia zuvor verzichtet, weil sie meinte, gegen eine Bestrafung während eines Rennens ohnehin kein Einspruch einlegen zu können.

Nun beruft man sich jedoch auf Artikel 14.1.1 des internationalen FIA-Sportgesetzes, wonach man das Recht auf eine nachträgliche Überprüfung habe, sofern man neue Beweise vorlegen kann, die den Rennkommissaren zum Zeitpunkt der Entscheidung nicht zugänglich waren. Sollte das der Fall sein, müssten sich diese noch einmal mit dem Fall auseinandersetzen. Welche neuen Daten Ferrari nun vorlegen möchte, ist derzeit nicht bekannt.

Die FIA muss zunächst entscheiden, ob die neuen Beweise zulässig und hinreichend für eine Neuüberprüfung sind. Sollte das der Fall sein, wird man sich Ferraris Argumente, wieso die Strafe gegen Sebastian Vettel in Montréal falsch gewesen sein soll, anhören. Der Deutsche erhielt in Kanada eine Fünf-Sekunden-Strafe, nachdem er in Kurve 3 die Strecke verlassen und beim Zurückkehren Lewis Hamilton behindert hatte. Die Bestrafung kostete ihn und sein Team den ersten Saisonsieg.

Drucken
Norris´ Ausfall geklärt Norris´ Ausfall geklärt Abiteboul: Konsequenzen aus Vettel-Vorfall Abiteboul: Konsequenzen aus Vettel-Vorfall

Ähnliche Themen:

21.03.2017
Formel 1: Interview

Während Niki Lauda nicht über eine Verpflichtung des Deutschen nachdenkt, glaubt Toto Wolff, dass er gut zu Mercedes passen würde.

19.09.2016
GP von Singapur

Sebastian Vettel glänzt im Singapur-Flutlicht mit einer Aufholjagd vom letzten auf den fünften Rang - "Wir haben auf das Safety-Car gehofft."

09.06.2014
GP von Kanada

Nach dem Sieg in Kanada freuen sich Daniel Ricciardo und Sebastian Vettel über den ersten Saisonsieg der "Bullen" und über die Entscheidung Adrian Neweys.

Grand Prix von Kanada

+ Vorberichte

+ Freitag

+ Samstag

+ Sonntag

Nachberichte

Unter Strom Elektrischer Mini Cooper SE - erster Test

Das zehnjährige Warten hat sich gelohnt: Der rein elektrisch betriebene Mini der BMW Group geht als Mini Cooper SE wirklich in Serie. Erster Test.

Rupert Hollaus Event Hollaus-Event wirft Schatten voraus

Von 7. bis 15. September gedenkt Traisen wieder dem einzigen österreichischen Straßen-Motorrad-Weltmeister.

Einsatz mit X Neuer Mazda CX-30 - erster Test

Der neue Mazda CX-30 kreuzt nicht nur Coupé und SUV, sondern mit dem neuen Skyactive X-Motor auch Diesel- und Benzinertechnik. Erster Test.

ÖRM: Weiz-Rallye Neubauer vor seiner Lieblingsrallye

Drei Siege in den letzten drei ÖM-Läufen stellen die perfekte Ausgangsposition dar, als Co-Pilotin ist erneut Christina Ettel dabei.