Formel 1

Inhalt

Grand Prix von Monaco

Hamilton gewinnt in Monaco

Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Monaco für sich entschieden und damit den sechsten Mercedes-Erfolg im sechsten Rennen eingefahren.

Trotz zahlreicher Jammereien am Funk hielt er auf uralten Medium-Reifen Max Verstappen seit einer frühen Safety-Car-Phase hinter sich. Verstappen hatte seinerseits eine 5-Sekunden-Zeitstrafe im Gepäck, weil er gegen Valtteri Bottas eine "Unsafe Release" produziert hatte, sodass Sebastian Vettel am Ende Rang zwei einfahren konnte. Damit ist zumindest die Doppelsieg-Strähne der Silberpfeil-Piloten beendet, denn Bottas wurde nach einem zusätzlichen Reparaturstopp "nur" Dritter.

Verstappen wurde am Ende auf Rang vier gewertet. Für Lokalmatador Charles Leclerc endete das Rennen nach nicht einmal 20 Runden. Eine Runde nachdem er sich in einem gewagten Manöver in der Rascasse an Romain Grosjean vorbeigedrängt hatte, versuchte er das gleiche Manöver gegen Nico Hülkenberg - mit fatalen Folgen. Bei der Kollision fing sich Leclerc einen Reifenschaden ein.

Auf dem Weg in die Box zerstörte er sich durch den kaputten Reifen noch größere Teile des Autos und verteilte diese auf der Strecke, was das Safety-Car notwendig machte und bei fast allen Fahrern den einzig geplanten Boxenstopp triggerte. Leclerc probierte es noch einmal mit neuen Reifen, stellte seinen Ferrari aber kurz darauf ab.

Drucken
Die besten Bilder Die besten Bilder Resultate 1./2. fr. Training Resultate 1./2. fr. Training

Ähnliche Themen:

06.05.2017
Formel 1: Interview

Valtteri Bottas erklärt, warum er lieber mit Rosbergs Renningenieur Tony Ross zusammenarbeitet, als seinen alten Ingenieur von Williams mitzunehmen.

01.04.2014
GP von Malaysia

Felipe Massa wollte kein "Wasserträger" sein und blieb stur – Valtteri Bottas wiederum ist überzeugt, dass er Button schnappen hätte können…

27.04.2013
Formel 1: Analyse

Christian Klien glaubt, dass bei den kommenden Rennen „die gewohnten Teams mit den stärksten Paketen“ vorne liegen werden. Ausnahme: Monaco!

Grand Prix von Monaco

+ Donnerstag

Freitag

+ Samstag

+ Nachberichte

So gut wie neu Neuer Audi A4 - im ersten Test

Vor allem im direkten Vergleich mit dem Vorgänger bietet der neue Audi A4 Verbesserungen an allen Ecken und Enden - optisch wie technisch.

DTM: Assen Qualifying 2: Rast auf der Pole

Pole für Rene Rast, Marco Wittmann mit Pech auf letztem Startplatz. Philipp Eng auf Platz acht, Ferdinand Habsburg auf Platz 16.

Bike am See Harley ruft zur European Bike Week

Die European Bike Week für Harley-Davidson-Fans und -Fahrer lockt Anfang September Tausende von Bikern an den Faaker See in Kärnten.

Eifel Rallye Festival Klassentreffen des historischen Rallyesports

Schlimmer Unfall beim Shakedown - doch mit gedämpfter Stimmung wurde das gewohnt großartige Klassentreffen des historischen Rallyesports fortgesetzt.