Motorsport

Inhalt

WEC: News

Ginetta präsentiert LMP1-Auto im Januar

Ginetta stellt das neue LMP1-Fahrzeug für die Langstrecken-WM im Januar 2018 bei der Autosport Show in Birmingham vor - Fünf Chassis sind bereits verkauft.

Render: Ginetta/Manor

Das Datum steht fest: Ginetta wird das neue LMP1-Fahrzeug bei der Autosport Show im Januar 2018 präsentieren. Der Autobauer mit Sitz in Leeds verkündete Anfang des Jahres auf der Motorsportshow, die jedes Jahr in Birmingham stattfindet, die Produktion eines Chassis für die LMP1-Klasse für die Langstreckenweltmeisterschaft (WEC). Anfang November gab Manor, das aktuell mit einem LMP2-Auto von Oreca in der WEC antritt, bekannt, im nächsten Jahr mit einem Ginetta in die höchste Klasse der Prototypen aufzusteigen.

Die Mannschaft von Teambesitzer John Booth wird nur mit einem Auto in der LMP1-Klasse antreten. Ein weiteres Team soll drei Ginetta-Autos (zwei Einsatzautos, ein Ersatzfahrzeug) geordert haben. Um welches Team es sich handelt ist derzeit nicht bekannt. Ginetta möchte bis zu zehn LMP1-Chassis bauen. Fünf wurden bereits verkauft und ein sechstes Fahrzeug wird als Testträger dienen, somit wären noch vier zu haben.

"Ich bin glücklich, dass wir das LMP1-Auto von Ginetta auf der Autosport Show präsentieren dürfen", sagt der Ginetta-Vorsitzende Lawrence Tomlinson. "Die Show ist das perfekte Umfeld für die Vorstellung unseres neuesten Modells vor Medienvertretern, Angehörigen der Motorsportindustrie und Fans, die das Herzblut des britischen Motorsports sind."

"Wir sind begeistert, dass Ginetta die Autosport Show für die Präsentation ihres neuen LMP1-Autos gewählt hat", sagt Kate Woodley, Leiterin der Motorsportshow. Die Autosport Show findet vom 11. bis 14. Januar im National Exhibition Centre (NEC) in Birmingham statt.

Drucken
Werkseinsätze ohne Hybrid Werkseinsätze ohne Hybrid Manor 2018 mit P1-Ginetta Manor 2018 mit P1-Ginetta

Ähnliche Themen:

01.03.2017
WEC: News

Ginetta hat den Partner für das LMP1-Projekt offiziell benannt: Die frühere Formel-1-Motorenschmiede Mecachrome sorgt für den Antrieb.

21.01.2017
WEC: Analyse

Lawrence Tomlinson will bei seinem LMP1-Projekt keine halben Sachen machen: So stellt sich der Ginetta-Boss das Projekt vor.

04.01.2017
WEC: News

Ginetta wird ab 2018 Hersteller in der LMP1-Kategorie und will Kunden mit Chassis versorgen; namhafte Partner sind bereits mit an Bord.

WEC: News

Apple-Car Sotheby's-Auktion: BMW Z8 von Steve Jobs

Der BMW Z8 des verstorbenen Apple-Chefs Steve Jobs kommt unter den Hammer. Bis zu 400.000 US-Dollar werden als Endpreis erwartet.

EICMA-ABC EICMA: Alle Motorrad-Neuheiten 2018

Der Gang durch die Messehallen fördert viele Neuheiten zutage, die Vorfreude auf die kommende Saison wecken. Hier ein kleines EICMA-ABC.

Frischer Wind Mitsubishi Eclipse Cross - erster Test

Frisches Gesicht statt konservativem Auftritt: Nach längerer Zeit bringt Mitsubishi mit dem kompakten SUV Eclipse Cross wieder eine echte Neuheit.

DRM: News Riedemann kämpft fürs DRM-Comeback

Sieben Monate nach dem Unfall von Christian Riedemann im Rahmen der Hessen-Rallye arbeitet der 30-jährige hart für ein Comeback – Titelkampf 2018 im Visier.