Motorsport

Inhalt

Motorrad-WM: News

Espargaró fällt für Testfahrten aus

Rückschlag für Pol Espargaró und das KTM-Werksteam: Der Spanier kann nach einer Operation nicht am Buriram-Vorsaisontest teilnehmen.

Bildquelle: Gold and Goose

KTM-Werkspilot Pol Espargaró muss den Vorsaisontest der MotoGP-WM in Buriram (Thailand) auslassen. Nach seinem Unfall beim ersten Vorsaisontest der Saison 2018 ist der Spanier offensichtlich noch nicht fit genug: Pol Espargaró war bei den Testfahrten in Sepang (Malaysia) bei hoher Geschwindigkeit gestürzt und schon damals für den Rest der Testwoche ausgefallen.

Erste Untersuchungen deuteten nicht auf Knochenbrüche hin. Espargaró klagte aber über Schmerzen und musste schließlich doch operiert werden. Weitere Untersuchungen haben aufgedeckt, dass sich der Spanier am vierten Lendenwirbel verletzt hat. Die Operation erfolgte an der Universitätsklinik in Barcelona.

Vermutlich wird KTM-Testfahrer Mika Kallio als Ersatz für Espargaró nominiert, um ausreichend Erfahrung mit dem Motorrad für die Saison 2018 zu sammeln. Für den Spanier ist die Absage doppelt bitter, denn durch seinen Ausfall wird der ehemalige Moto2-Weltmeister ohne Streckenkenntnis zum Rennwochenende im Oktober reisen müssen; am 7. Oktober findet in Buriram das 15. von 19 Saisonrennen als Premierenveranstaltung statt.

Drucken
GP-Comeback in Finnland GP-Comeback in Finnland Verkürzte Renndistanzen Verkürzte Renndistanzen

Ähnliche Themen:

21.08.2018
Motorrad-WM: Silverstone

Pol Espargaró muss verletzungsbedingt auch den britischen Grand Prix auslassen – Loris Baz wurde von KTM als Vertretung nominiert.

18.06.2018
MotoGP: Barcelona

Mika Kallio und Bradley Smith stürzen, Pol Espargaró holt fünf Punkte für KTM; der Spanier wird heuer schon zum fünften Mal Elfter.

23.04.2018
MotoGP: USA

Auch in Austin sorgte Espargaró für die KTM-Höhepunkte und eroberte erneut Punkte; Johann Zarco könnte 2019 Bradley Smith ersetzen.

Motorrad-WM: News

Update Mazda2: Modellpflege für 2019

Eine umfangreiche Serienausstattung bereits ab der Basisversion und zusätzliche Assistenzsysteme zeichnen den neuen Jahrgang des Mazda2 aus.

Was will man mehr? Royal Enfield Classic 500 EFI - im Test

Faszinierend, wieviel Spaß man mit 27 PS haben kann, wenn man sich auf die eingeschränkte Power einlässt. Test der Royal Enfield Classic 500 EFI.

Hightech trifft Handwerk Neues Klein-SUV: DS 3 Crossback

Tolles Design und moderne Technik gehen beim neu entwickelten DS 3 Crossback Hand in Hand mit handwerklichen Qualitäten im Interieur.

WRC: Türkei-Rallye Toyota-Doppelführung für Tänak/Latvala

Nachdem sich seine Konkurrenten am Samstag reihenweise selbst eliminiert haben, steht Ott Tänak vor einem Hattrick an Laufsiegen.