Motorsport

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Motorsport: News

Änderungen am Guia Circuit publiziert

Der Guia-Stadtkurs in Macao wird heuer an mehreren Stellen abgeändert; für die Formel-3-Rennen ist eine höhere FIA-Kategorie nötig.

Im Vorfeld des Grand Prix von Macao 2019 kommt es zu Veränderungen am fordernden und engen Guia-Stadtkurs: In mehreren Kurven werden diverse Modifikationen vorgenommen, um die Kategorie der FIA-Homologation zu verbessern. Um auf eine höhere Stufe zu kommen, haben die Verantwortlichen bekanntgegeben, an den Kurven Reservoir, Mandarin Oriental Bend, Guia Hill und R Bend arbeiten zu wollen. Schon zuvor war bekannt, dass es Änderungen an der Lisbõa Bend geben wird.

Eine höhere Kategorie im Rahmen der FIA-Streckenhomologation wird angestrebt, weil die neuen Formel-3-Autos der GP3-Nachfolgeserie ein anderes Leistungsgewicht als die bisherigen Boliden haben und eine Kategorie-2-Einstufung erfordern, um mit FIA-Segen Rennen fahren zu dürfen. In Lisbõa wird dafür die Auslaufzone vergrößert, außerdem sind an verschiedenen Punkten der Strecke neue Sicherheitsbarrieren geplant.

Neben diesen Veränderungen wird es neben den Flaggensignalen der Marshals ab heuer auch ein elektronisches Warnsystem geben, um mit den Fahrern auf der Strecke zu kommunizieren. Aufgrund all dieser Änderungen werden die komplett neuen Formel-3-Monoposti voraussichtlich in Macao starten dürfen, alte Boliden der weltweit verbreiteten Bauart sind nicht mehr zugelassen.

Obwohl das Rennen nicht zum Kalender der FIA-Serie gehört, haben alle zehn dort engagierten Rennställe für den Macao Grand Prix 2019 genannt. Die Obergrenze liegt bei 30 Autos, weshalb es – sofern alle Teams ihre drei Fahrer einsetzen werden – keine zusätzlichen Gaststarter mehr geben wird, die jahrzehntelang zu dieser Einzelveranstaltung dazugehörten.

Leitplanken neu gesetzt Leitplanken neu gesetzt Neue F3-Autos in Macao Neue F3-Autos in Macao

Ähnliche Themen:

Motorsport: News

Weitere Artikel

Nike, Ben & Jerry’s & Domino’s und ihre automobilen Anfänge

Drei große Marken fingen klein an: mit VW

Viele erfolgreiche Unternehmen führen ihr Erbe auf ein Kleinunternehmen zurück, das als ein Projekt aus Leidenschaft begann. Einige dieser inzwischen berühmten Unternehmen sehen in einem Volkswagen-Modell einen Schlüsselakteur ihrer Anfangszeit

Technik und Recht: Das müsst ihr wissen

Neue Räder am Auto montieren und eintragen

Nichts verbessert das Auftreten eines Autos so schnell und nachhaltig wie ein neuer Satz Räder. Wer dabei aber auf der sicheren Seite bleiben will sollte sich mit dem Fachvokabular auskennen und die Zusammenhänge verstehen.

Neue Vermittlungsplattform sichert Arbeitsplätze

Schnell die passenden Reifen – aus Österreich

Meinereifen.at verschafft euch einfach, komfortabel und vollkommen risikolos die perfekt passenden Felgen/Reifen-Kombinationen für euer Auto – montiert und verkauft von einem österreichischen Betrieb eurer Wahl.

Als Vorbereitung der Aktiven auf einen hoffentlich heißen „Rallye-Herbst“ plant die Austrian Rallye Challenge einen Test unter Ausschluss der Öffentlichkeit.