Motorsport

Inhalt

BES: Monza

Debütsieg für Bachler & Co. in Monza

Überraschungssieg für Klaus Bachler beim Debüt im Endurance Cup: Der Steirer gewann mit Zaid Ashkanani & Andrea Rizzoli im 911 GT3.

Bildquelle: Blancpain GT Series

Der Steirer Klaus Bachler hat in Monza als Schlussfahrer mit seinen Partnern Andrea Rizzoli (Italien) und Zaid Ashkanani (Kuwait) in einem Porsche 911 GT3 R von Dinamic Motorsport nach drei hochdramatischen Stunden bei sehr schwierigen Bedingungen mit teils strömenden Regen den ersten Saisonlauf letztlich ganz klar gewonnen – und das von Startplatz 22 aus. Es war auch der erste Sieg im BGTS Endurance Cup für das junge Team aus Italien, das dabei von einem Reifenschaden des bis kurz vor Schluss führenden Saintéloc-Audi #25 (Gachet, Haase, Palette) profitierte.

Bachler: "Mir fehlen im Moment die Worte, ich bin überglücklich, auch für das gesamte Team. Wir haben in der Vorbereitung hart gearbeitet und gewusst, dass einiges möglich ist, doch bei so einen starken Feld mit vielen Werksteams muss alles stimmen, um eine Chance für ganz oben zu haben – und heute hat alles gepasst. Besser hätte der Auftakt und meine Premiere in der Serie nicht laufen können."

Drucken
Vorschau Bachler Vorschau Bachler Vorschau Bachler Vorschau Bachler

Ähnliche Themen:

24.03.2018
VLN: Westfalenfahrt

Beim Saisonauftakt auf der Nordschleife fuhren Kevin Estre, Earl Bamber und Laurens Vanthoor im „Grello“ einen ungefährdeten Sieg ein.

03.09.2017
Porsche Supercup: Monza

In Monza sicherte sich Porsche-Junior Matt Campbell (Fach Auto Tech) seinen zweiten Saisonsieg im Porsche Supercup – Preining wird Achter.

14.06.2015
WEC: 24h Le Mans

Nico Hülkenberg, Nick Tandy und Eral Bamber gewinnen den 24 Stunden-Klassiker. Wurz auf P6, Kraihamer auf P18. Lietz in der GTE-Pro auf P5.

BES: Monza

Kompakte Eleganz Neuer Mercedes CLA - erster Test

Er ist cool, schick und ganz schön dynamisch: Mit dem neuen CLA haben die Mercedes-Designer ein überzeugendes Statement gesetzt. Erster Test.

Oldtimerwanderung Salzkammergut: ADAC Moto Classic 2019

ADAC Moto Classic 2019: Vom 27. bis zum 30. Mai 2019 sind Zweirad-Oldtimer unterwegs auf den Traumstraßen des Salzkammerguts.

Ein Segment zeigt auf Pick-up Convention 2019 in Pachfurth

Am 17. und 18. Mai feiert die erste Pick Up Convention in der Speedworld Pachfurth bei Bruck an der Leitha (Niederösterreich) ihre Premiere.

ARC: Vipavska dolina 22 heimische ARC-Starter in Slowenien

Der zweite Lauf der ARC 2019 findet in Slowenien statt. Die anspruchsvollen SP ziehen sich über eine Gesamtlänge von 95 Kilometer.