Offroad

Inhalt

Sondermodell: Nissan Juke N-Way Nissan Juke 2017

Mehr für weniger

Das neue Nissan Juke Sondermodell N-Way setzt auf Navigation & Co. Bei einem Preisvorteil von bis zu 1.600 Euro kann der Kunde ordentlich sparen.

Nissan bietet sein Kompakt-SUV ab sofort als Sondermodell N-Way mit bis zu 1.600 Euro Preisvorteil an. Über die Umfänge der mittleren Ausstattungslinie "Acenta" - unter anderem mit 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und Klimaautomatik - hinaus sind hier zum Beispiel ein Navigationssystem, eine Rückfahrkamera und eine Sitzheizung an Bord.

Los geht es bei 20.225 Euro (Deutschland: 18.990 Euro) für den Vierzylinder-Turbobenziner mit 1,2 Litern Hubraum und 85 kW/115 PS. Zusätzlich gibt es das Sondermodell auch mit 86 kW/117 PS starkem 1,6-Liter-Benziner inklusive Stufenlos-Automatik sowie einem 1,5-Liter-Diesel mit 81 kW/110 PS.

Drucken

Planai-Classic 2018 Die besten Bilder der Planai-Classic

Walter Vogler klemmte sich hinter die Kamera und schoss für uns sämtliche Teilnehmer der Planai-Classic 2018 ab - verletzungsfrei natürlich.

Formel 1: Launch Red Bull Racing präsentierte neuen RB14

RB Racing hat den neuen Boliden für die Formel-1-WM 2018 präsentiert: Der RB14 soll wieder mehr Ideen von Adrian Newey beinhalten.

Startbereit KTM präsentiert RC 390 R für 2018

Getreu der KTM-Maxime "Ready to race" wartet die KTM RC 390 R für 2018 in der Boxengasse. Auf Wunsch sogar mit Supersport-Rennkit.

WRC: Schweden-Rallye Neuville gewinnt die Schweden-Rallye

Der Belgier dominierte die Rallye von Beginn an und siegt vor Craig Breen und Andreas Mikkelsen. Tannert/Heigl auf P3 der JWRC.