Offroad

Inhalt

VW Tarok: Pick-up mit variabler Ladefläche VW Tarok Pick-up 2018

Genial einfach

Der kompakte Pick-up VW Tarok wird in Brasilien vorgestellt. Sein Atout: Die abklappbare Rückwand der Doppelkabine für langes Ladegut.

mid/rhu

Dieses Beispiel dürfte Schule machen: Die seriennahe Pick-up-Studie Tarok Concept verfügt über eine neuartige variable Ladefläche. Zum Transport längerer Güter kann sie dank einer klappbaren Rückwand in die Doppelkabine bis hinter die Vordersitze vergrößert werden.

Seine Premiere feiert der Pick-up auf der São Paulo International Motor Show (bis 18. November). Er soll laut Design-Chef Klaus Bischoff "urbane SUV-Stilelemente mit einer authentischen Offroad-Konzeption" kombinieren. Das Interieur ist weitgehend digital ausgeführt. Optisch markant ist eine in Wagenfarbe lackierte Querspange, die sich über die gesamte Schalttafel erstreckt.

Angetrieben wird der Tarok Concept von einem 150 PS starken Vierzylinder-TSI-Motor mit 1,4 Litern Hubraum (in Europa ein Auslaufmodell, das sukzessive durch den 1,5-Liter TSI ersetzt wird). Kombiniert ist er mit einem 6-Gang-Automatikgetriebe und dem permanenten Allradantrieb 4Motion. Schon jetzt steht fest, dass das Fahrzeug mit einer Nutzlast von rund einer Tonne in Kürze weitestgehend unverändert in Brasilien an den Start geht, dann auch mit einem ebenfalls 150 PS starken Zweiliter-TDI. Andere Märkte sollen folgen - ob darunter auch Europa sein wird, ließ VW noch offen.

 VW Tarok Pick-up 2018

 VW Tarok Pick-up 2018

Drucken

Ähnliche Themen:

29.11.2018
Offener Offroader

Mit dem jetzt auf der Los Angeles Auto Show präsentierten Gladiator erweitert Jeep seine Modellpalette um einen Offroader mit Ladefläche.

10.11.2018
Frischer Lademeister

Mitsubishi präsentiert in Thailand die neueste Version seines Pick-ups L200 und feiert damit gleichzeitig das 40-Jahres-Jubiläum des Pick Up-Modells.

04.09.2018
Dunkler Ritter

Auf der IAA Nutzfahrzeuge feiert der Nissan Navara N-Guard Premiere - mit athletischer Optik, aufgewertetem Interieur und mehr Sicherheitsfeatures.

Stern-Stunde Sammlung Wiesenthal bringt 5 Mio. Euro

Fünf Millionen Euro erzielte die Auktion von 13 Mercedes-Benz der Sammlung Wiesenthal, allein 1,5 Millionen brachte ein 300 SL Flügeltürer.

Formel 1: News Stoll nach 18 Tagen wieder im Amt

Da Thierry Koskas als designierter Sportchef Renault spontan verlassen hat, wurde sein Vorgänger Jérôme Stoll ins Amt zurückgeholt.

Komfortzone Peugeot Belville 125 Allure - im Test

Mit dem Belville 125 Allure hat Peugeot einen komfortablen Großrad-Roller im Angebot, der viel Stauraum bei kompakter Größe bietet. Im Test.

WRC: Rallye Monte-Carlo M-Sport will an Ogier-Erfolge anknüpfen

Bei M-Sport ist man davon überzeugt, dass man auch nach dem Weggang von Sébastien Ogier in der Rallye-WM 2019 Erfolge feiern kann.