Offroad

Inhalt

VW zeigt den neuen Touareg in Peking VW Touareg 2018

Flaggschiff

Am 23. März präsentiert VW in Peking (und nicht etwa in Genf) den neuen Touareg. Eine Design-Skizze bietet vorab einen ersten Eindruck.

mid/Mst

Auch wenn es sich vorerst nur um eine Skizze handelt, wird auf den ersten Blick klar: VW hat für den neuen, deutlich gewachsenen Touareg eine schnittigere Linienführung gewählt als bei den Vorgängern. Die Silhouette wirkt flacher, die Dachlinie fällt nach hinten deutlicher ab als bisher.

Ausdrucksstarkes Design, innovative Assistenzsysteme und ein digitales Cockpit mit neuartigem Informations- und Entertainmentumfeld charakterisieren laut Volkswagen die neue Modellgeneration. Zu den Technik-Zutaten für den neuen Touareg gehören außerdem eine Luftfederung, Hinterradlenkung und eine Wankstabilisierung.

Seit der Einführung 2002 hat VW rund eine Million Touareg verkauft, die dritte Generation soll an diesen Erfolg anknüpfen. Garant dafür könnten vor allem chinesische Käufer sein - immerhin ist China der am stärksten wachsende Automarkt weltweit und VW dort die klare Nummer eins. So erklärt sich auch die Weltpremiere im fernen Asien.

Drucken

Ähnliche Themen:

23.01.2018
Diesellos

Kompaktes Crossover-SUV aus Japan: Der Subaru XV tritt in zweiter Generation an - als hochbeiniger Bruder des ebenfalls erneuerten Impreza.

22.04.2014
New Jetta Coupé

VW zeigt auf der Auto China in Peking ein viertüriges Kompakt-Coupé als sexy Bruder des Jetta. Ein Europa-Start ist aber noch ungewiss.

22.04.2014
Leitgolf

Wem der VW Golf R etwas schmalbrüstig erschien, der darf sich über den auf der Auto China präsentierten Golf R 400 mit glatten 400 PS freuen.

Neuer Name, neues Outfit Genfer Autosalon: neuer Kia Ceed

Klarere Linien, selbstbewusster Auftritt: In seiner dritten Generation wird der Kia Ceed so richtig erwachsen. Präsentiert wird er auf dem Genfer Autosalon.

Neubau Jaguar D-Type: 25 fabrikneue Klassiker

Jaguar baut 25 Exemplare des legendären D-Type nach 63 Jahren Pause, um die 1955 angekündigte Serie von 100 Stück spät, aber doch zu vollenden.

Dynamischer Tausendsassa Harley-Davidson Sport Glide - erster Test

Harley-Davidson machte aus den Baureihen Softail und Dyna die neue Softail. Jüngster Ableger: Die Sport Glide, eine Mischung aus Cruiser und Roadster.

WRC: Schweden-Rallye Nach Tag 1: Hyundai-Dreifachführung

Thierry Neuville beendet den ersten Tag der Schweden-Rallye als Führender vor seinen Teamkollegen Mikkelsen und Paddon.