Rallye

Inhalt

ÖRM: Niederösterreich-Rallye

Mühlberger: Nach der Pflicht kam die Kür

Roman Mühlberger nahm als bereits feststehender Champion der ARC 2019 auch an der Niederösterreich-Rallye rund um Pöggstall teil.

Foto: Harald Illmer

Nach der Pflicht kommt bekanntlich die Kür: Völlig frei von jedem taktischen Zwang war es dann tatsächlich eine fulminante Kür, die Mühlberger mit Beifahrerin Kathi Totschnig an den beiden Rallyetagen bot. Zwar musste aufgrund der Schalthebel der schwierigen Wetterverhältnisse und der dadurch verringerten Bodenhaftung auch einmal auf "R" gestellt werden, ansonsten aber erlebte das routinierte Duo eine entspannte Rallye.

Apropos "R": Mühlberger war auch so etwas wie ein Jäger der R5-Meute und belegte als bester Nicht-R5-Fahrer als Klassensieger den achten Gesamtplatz. Mit der Entspanntheit ist es bei Mühlberger nun aber bis auf Weiteres vorbei, wartet in einer Woche doch "seine" Herbstrallye. So wechselt Mühlberger nun vom Fahr- in den Organisatiosmodus.

Drucken
Live-TV & Live-Stimmen Live-TV & Live-Stimmen Bericht Schindelegger Bericht Schindelegger

Ähnliche Themen:

25.09.2019
ÖRM: NÖ-Rallye

Dass man auch mit weniger Leistung guten Rallyesport bieten kann, haben Martin Gruber/Eva Kollmann bei ihren ARC-Einsätzen bewiesen.

23.09.2019
ÖRM: NÖ-Rallye

Nach der ersten Bewährungsprobe in Weiz gehen Luca Pröglhöf und Peter Medinger auch beim vorletzten Rallye-ÖM-Lauf 2019 an den Start.

10.01.2019
ORM: Jännerrallye 2019

RCM-Jungspund Michael Lengauer sieht sich mit dem vierten Gesamtrang endgültig inmitten der österreichischen Rallyeelite angekommen.

ÖRM: Niederösterreich-Rallye

Mirai zwei Tokyo Motor Show: neuer Toyota Mirai

Das Brennstoffzellen-Elektroauto Toyota Mirai wird auf der Tokyo Motor Show in zweiter Generation präsentiert - als elegantes Viertür-Coupé.

Im Winterschlaf ADAC-Ratgeber: Oldtimer richtig einwintern

So kommt der Oldtimer gut durch die kalte Jahreszeit: Wir geben Tipps für die richtige Winterpflege von klassischen und historischen Fahrzeugen.

Grand Prix von Japan Racing Point protestiert gegen Renault

Renault droht nach dem Japan-GP Ärger, weil Racing Point ein illegales System am R.S.19 erkannt haben will - Ein entsprechender Protest wurde zugelassen.

Formel 2: News Arden steigt aus, HWA-Team übernimmt

HWA übernimmt Autos und Startplätze von Arden und wird ab der Formel-2-Saison 2020 mit einem eigenen Rennstall an den Start gehen.