Rallye

Inhalt

Rallye: Buchtipp

Ford Escort - Der Siegertyp

Ein neues Buch aus dem Verlag McKlein fasst die Rallyegeschichte der Mk1 und Mk2 Escorts von der ersten Idee bis zum WM-Titel 1981 zusammen.

Markku Alén fasste den Ford Escort für dieses Buch in fünf Worten zusammen: „It’s a winner’s car.“ Der Frontmotor-Hecktriebler triumphierte praktisch rund um den Globus – sei es bei der 25.000 Kilometer langen World Cup Rallye 1970, der East African Safari, im schwedischen Schnee oder auf den Highspeed-Pisten Finnlands. Bei seinem Heimspiel, der RAC Rallye, blieb er acht Jahre lang unbesiegt.

Doch es sind nicht nur die Erfolge von Werksfahrern wie Hannu Mikkola, Ari Vatanen oder Björn Waldegård, die den Escort so berühmt gemacht haben. Die Heckschleuder war zuverlässig, leicht zu beherrschen und fast noch leichter zu reparieren – und somit das bevorzugte Auto vieler Privatfahrer. Kaum ein anderes Auto hat den Rallyesport so sehr geprägt wie der Ford Escort.

Dieses 264 Seiten starke Buch fasst die komplette Rallyegeschichte der Mk1 und Mk2 Escorts von der ersten Idee bis zum späten Weltmeistertitel 1981 zusammen. Autor John Davenport – bei der Rallyepremiere vor 50 Jahren der erste Beifahrer im Escort – hat mit zwei Dutzend Zeitzeugen gesprochen und die Geschichte dieses Autos so umfassend und lebendig zusammengefasst wie niemand zuvor. Begleitet werden die Texte von mehr als 500 teils noch nie gesehenen Fotos. Sie zeigen den Escort im legendären Workshop von Boreham, bei Testfahrten und vor allem im Rallye-Einsatz.

Technische Daten:

Verlag: McKlein Publishing / Verlag Reinhard Klein GbR
Autoren: John Davenport & Reinhard Klein
Vorworte: Hannu Mikkola & Stuart Turner
Format: 24,5 x 30 cm, Hardcover
Seiten: 264
Fotos und Grafiken: 350 in Farbe und 156 in Schwarzweiß
Sprachen: Deutsch & Englisch
ISBN: 978-3-947156-08-5
Preis: 59,90 Euro
Weitere Infos und Bestellmöglichkeit nach Klick auf diesen Link.

Ford Escort – Der Siegertyp – Limited Edition
Das Buch „Ford Escort – Der Siegertyp“ ist auch als limitierte Sonderausgabe erhältlich, deren Stückzahl auf 250 Exemplare begrenzt ist. Die Limited Edition hat ein eigenständiges Cover, ist von Hannu Mikkola handsigniert und kommt im edlen Leinen-Schuber. All das macht sie zum perfekten Sammlerstück.
Preis: 129,90 Euro
Weitere Infos und Bestellmöglichkeit nach Klick auf diesen Link.

Drucken

Ähnliche Themen:

17.03.2018
ORM: Rebenland-Rallye

motorline.cc präsentiert die besten Bilder vom zweiten Rallye-Staatsmeisterschaftslauf, der Rebenland-Rallye im Raum Leutschach.

11.11.2017
Motorsport: Buchtipp

Der Ford P68 blieb Rennsport-Fans nicht wegen seiner großen Erfolge im Gedächtnis, doch er zählte zu den schönsten Rennwagen seiner Ära.

16.03.2017
Rallye: Buchtipp

Ein kompakter Rückblick in Buchform auf Walter Röhrls Karriere im Rallye- und Rundstreckensport sowie auf seine Zeit als Porsche-Versuchsfahrer.

Vier Premieren Vienna Autoshow: Toyota-News

Toyota kommt mit vier Premieren zur Vienna Autoshow 2019: dem Winzling Aygo, dem flotten Yaris GR-S, dem Kompakten Corolla und dem SUV RAV4.

Stern-Stunde Sammlung Wiesenthal bringt 5 Mio. Euro

Fünf Millionen Euro erzielte die Auktion von 13 Mercedes-Benz der Sammlung Wiesenthal, allein 1,5 Millionen brachte ein 300 SL Flügeltürer.

Komfortzone Peugeot Belville 125 Allure - im Test

Mit dem Belville 125 Allure hat Peugeot einen komfortablen Großrad-Roller im Angebot, der viel Stauraum bei kompakter Größe bietet. Im Test.

Klein, aber oho Sportliches Topmodell: Audi SQ2

Das neue Topmodell der Audi Q2-Familie nimmt im Segment der kleinen SUV eine Ausnahmestellung ein: Der 2.0-TFSI-Motor leistet 300 PS.