Rallye

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

ORM: Wechselland-Rallye

Wechselland-Rallye: Ziel fast erreicht

Alfred Leitner und Copilot Richard Schützner erreichten Platz 17 gesamt samt obligatorischem Klassensieg - mit einem Serienmotor.

Angesichts der Tatsache, dass man nach dem Motorschaden im Lavanttal mit einem Serienmotor "von der Stange" ohne die Zusatzleistung des vorzeitig verrauchten Aggregats auszukommen hatte, waren Alfred Leitner und sein Copilot Richard Schützner mit Platz 17 im Gesamtklassement samt obligatorischem Klassensieg außerordentlich zufrieden.

"Natürlich war Platz 15 unser Ziel, aber darauf hat uns am Ende gerade einmal eine halbe Minute gezählt. Das ist locker der Leistungsunterschied zwischen den beiden Motoren. Immerhin haben wir die Klasse gewonnen und waren das sechstschnellste 2wd-Team. Man kann also durchaus von einem erfolgreichen Wochenende sprechen. Zumal wir keinerlei Probleme hatten und ich auch keinen Fehler jedweder Art gemacht habe."

Um das erfolgreiche Wochenende für die Truppe von Peugeot Tasch zu ergänzen, erreichte Teamchef Alois Handler, gleichzeitig Technik-Chef am Peugeot 206 RC von Leitner/Schützner mit seinem Copiloten Andreas Scherz im Peugeot 207 R3T den starken 10. Platz im Gesamtklassement als viertbestes 2wd-Team.

Bericht Rabl Bericht Rabl Bericht Mayer Bericht Mayer

Ähnliche Themen:

ORM: Wechselland-Rallye

- special features -

Weitere Artikel

Geschmackssache, messbar gemacht

Bunte Autos sind billiger

Autofarben sind in der Regel Geschmackssache. Sie sorgen aber auch für Sparpotenzial, wie das Portal mobile.de mitteilt.

Mattia Binotto verteidigt Ferraris Protest gegen das Racing-Point-Urteil, während Haas-Teamchef Günther Steiner auch Probleme auf Mercedes zukommen sieht.

Die X-BOW Battle startet am kommenden Wochenende in ihre elfte Rennsaison, besonders im X-BOW Cup Europe wird ein harter Fight um das Podium erwartet.

Fit für jedes Gelände

Moto Guzzi V85 TT – im Test

Mit der V85 TT hat Moto Guzzi eine klassische Reise-Enduro gebaut, die in der Mittelklasse bestehen soll, wir haben ihr im Test näher auf den Zahn gefühlt.