Rallye

Inhalt

ORM: Jännerrallye 2019

Traumstart für Julian Wagner

Der Skoda-Pilot Julian Wagner liegt nach dem ersten Tag (acht Sonderprüfungen) der Jännerrallye in Führung.

Fotos: Harald Illmer

Mit einer sensationellen Leistung glänzte Julian Wagner am heutigen ersten Tag der 34. Internationalen Jännerrallye. Gleich bei seinem ersten Start mit dem Skoda Fabia R5 beherrschte der 23-jährige bei tiefwinterlichen, schwierigen Verhältnissen im Mühlviertel die Konkurrenz. Gemeinsam mit Co-Pilotin Anne Katharina Stein erzielte Wagner auf den ersten sieben der heutigen acht Sonderprüfungen Bestzeit! So auch auf SP7, der ersten Sonderprüfung, die der Mauthausener, in seiner noch so jungen Rallyekarriere, bei Dunkelheit bestritten hat. Gebremst wurde Wagners fulminante Skoda-Premiere erst durch ein technisches Problem auf der letzten Prüfung des Tages. Auf Grund eines Getriebeschadens musste der Mühlviertler die Hälfte der Prüfung im zweiten Gang zurücklegen und büßte viel von seinem Vorsprung von knapp zwei Minuten ein. In der Zwischenwertung nach dem ersten Tag liegt Julian Wagner dennoch 20,7 Sekunden vor seinem Bruder Simon in Führung. „Es hat heute unglaublich viel Spaß gemacht! Das war der mit Abstand geilste Tag meiner Karriere“ resümierte Julian Wagner am Abend in Freistadt. Und auch das technische Problem von SP8 war da schon fast wieder vergessen: „Das ist Motorsport, so etwas kann immer passieren! Ich bin froh, dass wir im zweiten Gang durch die Prüfung gekommen sind und ich morgen weiterfahren und weiter lernen kann. Denn das war das erklärte Ziel vor der Rallye.“

Drucken
Bericht Neubauer Bericht Neubauer Der erste Prototyp Der erste Prototyp

Ähnliche Themen:

10.01.2019
ORM: Jännerrallye 2019

RCM-Jungspund Michael Lengauer sieht sich mit dem vierten Gesamtrang endgültig inmitten der österreichischen Rallyeelite angekommen.

10.01.2019
ORM: Jännerrallye 2019

Die jungen Deutschen waren schnellste Gäste, Klassensieger und bestes 2WD-Fahrzeug; sie landeten auf dem ausgezeichneten 16. Rang.

04.01.2019
ORM: Jännerrallye 2019

Neubauer und Ettel erleben bei der Jännerrallye ein Desaster. Neue Antriebswelle reißt nach wenigen Kilometern, nach Not-Reperatur dann das Aus.

ORM: Jännerrallye 2019

- special features -

Kein Leisetreter Jubiläum: 55 Jahre Porsche 911

Der "Ur-Elfer" von 1963 prasselte mit seinem Boxermotor markant. Und auch der 8. Porsche 911 wird kein Leisetreter. Wir blicken zurück.

Formel 1: News Mick Schumacher wird Ferrari-Junior

Es wächst zusammen, was zusammen gehört: F3-Europameister Mick Schumacher stößt als elfter Pilot zum Nachwuchsprogramm der Scuderia.

Pflichttermin 1.-3. Februar: bike-austria in Tulln

Die bike-austria findet von 1.-3. Februar auf dem Messegelände Tulln statt. Über 100 Aussteller zeigen 400 Modelle aus Europa, Japan und den USA.

Dritter im Bunde Genfer Autosalon: Skoda Kosmiq

Skoda zeigt auf dem Genfer Autosalon sein drittes und kleinstes SUV. Der Bruder von VW T-Cross und Seat Arona könnte Kosmiq heißen.