Service

Inhalt

Ford: weiterentwickelter Einpark-Assistent Ford Active Park Assist 2016

Stressfrei Einparken

Der weiterentwickelte Ein- und Auspark-Assistent von Ford übernimmt auf Wunsch Parkmanöver - in Quer- als auch in Längsparklücken.

mid/rlo

Eine vor wenigen Jahren von Ford in Auftrag gegebene Studie in europäischen Ländern hatte ergeben, dass Einparken nicht nur für Fahranfänger erheblichen Stress darstellt. Der Ford-Studie zufolge räumten seinerzeit immerhin 32 Prozent der befragten europäischen Autofahrer ein, dass ihnen das Einparken nicht immer gleich beim ersten Versuch gelingt.

Die "Dunkelziffer" dürfte vermutlich deutlich höher liegen, so der Autobauer. Zudem gaben 72 Prozent der Befragten an, dass sie beim Parken schon mal Schäden am eigenen und/oder an fremden Autos verursacht haben. Eine aktuelle Studie in Großbritannien zeigt darüber hinaus, dass dort 47 Prozent der Fahrer ihr Auto mitunter weiter weg von ihrem eigentlichen Ziel abstellen, um paralleles Einparken zu vermeiden. Und 75 Prozent der Fahrer werden nervös, wenn sie vor den Augen anderer Verkehrsteilnehmer einparken müssen.

"Das Parken gehört zu den stressigsten Erfahrungen hinter dem Lenkrad, und Fahrer, die in städtischen Gebieten nach geeigneten Parkplätzen suchen, behindern nicht selten den Verkehrsfluss und heben das Stressniveau im Straßenverkehr zusätzlich an", sagt Dirk Gunia, bei Ford Spezialist für Assistenzsysteme. Elektronische Helfer wie der weiterentwickelte Einpark-Assistent erhöhen laut Dirk Gunia das Selbstbewusstsein von Autofahrern und motivieren sie dazu, auch engere Parklücken zu nutzen, die sie ansonsten als zu klein eingeschätzt hätten.

Abhilfe schafft der weiterentwickelte Park-Assistent mit Ein- und Ausparkfunktion (Active Park Assist). Er übernimmt auf Wunsch Parkmanöver - sowohl in Quer- als auch in Längsparklücken. Der Einpark-Assistent prüft, ob eine Parklücke ausreichend groß ist, und bedient automatisch die Lenkung. Der Fahrer betätigt lediglich Gas- und Bremspedal. Dank der neuen Ausparkfunktion kann der erweiterte Park-Assistent das Fahrzeug auch aus längs zur Fahrtrichtung liegenden Parklücken wieder heraus steuern.

Drucken

Schaustück unter Strom Vision Mercedes-Maybach 6 Cabriolet

Mercedes-Maybach 6 Cabriolet: Der Grill des Edel-Stromers wurde von einem Nadelstreifen-Anzug inspiriert, das Heck soll an eine Yacht erinnern.

Customize it BMW Motorrad: Custom-Bikes ab Werk

Bei den BMW Motorrad Days in Garmisch, dem größten Markentreffen der Welt, stellten die Bayern ihre eigene Linie für Customizing-Fans vor.

News-Reigen IAA 2017 - alle Highlights auf einen Blick

Auf der am 14. September startenden Frankfurter Automobilmesse IAA 2017 setzt die Mehrzahl der Hersteller auf Kompakt- und Klein-SUV.

WRC: Deutschland-Rallye Ott Tänak auf Siegeskurs

Ford-Pilot Ott Tänak fährt bei der Rallye Deutschland dem Sieg entgegen: Mikkelsen und Ogier kämpfen um Platz zwei - Neuville scheidet aus