motorline.cc

  • Quadratisch, praktisch, stylish

    Kia Soul 1,6 CRDI Automatik Gold – im Test

    Lifestyle-Würfel: Wir testen die zweite Generation des Kia Soul mit dem 1,6 Liter CRDI-Dieselmotor auf seine Alltags- und Transporttauglichkeit.

  • WRC: Rallye Monte-Carlo

    Bouffier fährt "Monte" für M-Sport

    Der Franzose Bryan Bouffier wird die nächstjährige Rallye Monte-Carlo erneut am Steuer eines Ford Fiesta WRC von M-Sport bestreiten.

  • Déesse

    DS wird eigenständige Premium-Marke

    Pünktlich zum 60 Geburtstag des legendären Citroen DS wandelt der französische Autobauer seine DS-Modelllinie in eine eigene Marke um.

  • Formel 1: News

    Ferrari holt Vergne als Testfahrer

    Die Scuderia holt weitere Verstärkung: Ex-Toro-Rosso-Pilot Jean-Éric Vergne kommt als Testfahrer und Simulatorpilot zu Ferrari.

  • Raminator

    Geschwindigkeitsrekord für Monstertrucks

    Mit fast 160 km/h stellte Monstertruck "Raminator" auf der Rennstrecke Circuit of The Americas in Austin/Texas einen neuen Weltrekord auf.

Trophée Andros: Alpe d'Huez

Livestream: Trophée Andros in Alpe d'Huez

Mit Romain Grosjean und Benoît Tréluyer sind auch bei der dritten Station der Trophée Andros prominente Gaststarter zugegen.

motorline.cc-Gewinnspiel

Exklusives Copiloten-Training zu gewinnen

motorline.cc und protrainer.at verlosen ein eintägiges Copiloten-Training am Fahrtechnikzentrum Melk im Wert von 195 Euro.

Land of Joy

Ducati Scrambler - schon gefahren

Ducati wird mit Italien, Hochleistung und der Farbe Rot assoziiert. Doch mit der neuen Scrambler gehen die Bologneser einen völlig anderen Weg.

WEC: Interview

Jarvis: Kristensen unersetzbar

Große Fußstapfen und unbekannte Faktoren in der Saison 2015: Oliver Jarvis spricht über seine Rolle als Nachfolger von Tom Kristensen.

Die besten Spionfotos!

Newsletter-Abo:



Formel 1: News

Wechselt Jock Clear 2015 zu Ferrari?

Renningenieur Jock Clear verlässt das Mercedes-Team und könnte künftig für Ferrari arbeiten, allerdings erst im Vorlauf der Saison 2016.

Video auf MotorlineTV

ERWISCHT: Mercedes GLC 63 AMG

Mercedes benennt den GLK auf GLC um und vergrößert sowohl Spurweite als auch Radstand des neuen SUVs für mehr Platz im Innenraum.