Autowelt

Inhalt

Vienna Autoshow: Nissan Micra Nissan Micra 2017

Schritt nach vorn

Auf der Vienna Autoshow feiert die fünfte, wieder deutlich mutiger gezeichnete Generation des Nissan Micra ihre Österreich-Premiere.

Der Nissan Micra definierte über vier Generationen das Segment der Kleinwagen mit und gewann als erstes japanisches Fahrzeug die renommierte Auszeichnung „Auto des Jahres“. Nun feiert die fünfte Generation ihre Österreich-Premiere auf der Vienna Auto Show.

Deutlich gewachsen und sportlicher zugeschnitten bietet der neue Micra einerseits mehr Raum für Passagiere und Gepäck, andererseits ein deutlich dynamischeres Fahrerlebnis. Seine markant konturierte Motorhaube, der fokussierte Blick und die coupéförmige Silhouette machen die neue Micra-Generation unverwechselbar.

Effizienz und Agilität steigen dank optimierter Aerodynamik und sparsamer, gleichzeitig aber leistungsstarker Motoren. Zur Sicherheit trägt eine ganze Reihe an Assistenzsystemen bei, die üblicherweise erst in größeren Fahrzeugklassen verfügbar ist: der Around-View-Monitor, die Verkehrszeichenerkennung, ein autonomer Notbrems-Assistent mit Fußgängererkennung sowie ein Spurhalte-Assistent mit aktiver Kontrolle.

Zeitgemäße Konnektivität, ein maßgeschneidertes Bose-Audiosystem und unzählige Möglichkeiten zur Personalisierung runden das Paket ab – und machen den neuen Nissan zum besten Micra aller Zeiten.

Flankiert wird diese Österreich-Premiere am Nissan-Stand von der jüngsten Auflage des legendären Supersportwagens GT-R, dem Nissan Navara, dem Nissan Leaf, dem Pulsar und den Crossovern Juke, Qashqai und X-Trail. Letzterer wird mit seiner neuen Top-Motorisierung (2,0 dCi mit 130 kW/177 PS) unmittelbar nach der Vienna Auto Show in Österreich verfügbar sein.

Drucken
Mitsubishi-News Mitsubishi-News Opel-Neuheiten Opel-Neuheiten

Ähnliche Themen:

11.01.2017
Potz Blitz!

Opel präsentiert auf der Vienna Autoshow seine gesamte Modellpalette, die Highlights sind der Kompakt-SUV Mokka X und das GT Concept.

05.01.2017
Design-Offensive

Auf der Vienna Autoshow präsentiert Renault mit dem Koleos das neueste Mitglied der jüngsten Modellpalette Europas als Österreich-Premiere.

04.01.2017
Wundersame Wandlung

Der in seiner neuesten Generation vom Van zum SUV mutierte Peugeot 5008 feiert Österreich-Premiere auf der Vienna Autoshow im Jänner.

Vienna Autoshow: Nissan Micra

Durch die Decke Oldtimer-Preisentwicklung 2016

Die Preisentwicklung von Oldtimern kennt nur eine Richtung - aufwärts. Auch 2016 haben die betagten automobilen Schätzchen an Wert zugelegt.

Formel 1: News Renault R.S.17 in London präsentiert

Der französische Hersteller will mit aggressivem Aerokonzept und gelb-schwarzer Lackierung Platz fünf in der Konstrukteurs-WM holen.

Markenrekord bike-austria Tulln: die Highlights

Die bike-austria findet in Tulln vom 3. bis 5. Februar 2017 statt. 160 Firmen präsentieren 340 Marken aus Japan, Europa und den USA.

Schneekönig Maserati Levante - im Winter-Test

Der Maserati Levante kratzt dank seines intelligenten Allradantriebs mit Torque Vectoring auch im Schnee sauber die Kurve. Winter-Test.