Autowelt

Inhalt

Vienna Autoshow: Nissan Micra Nissan Micra 2017

Schritt nach vorn

Auf der Vienna Autoshow feiert die fünfte, wieder deutlich mutiger gezeichnete Generation des Nissan Micra ihre Österreich-Premiere.

Der Nissan Micra definierte über vier Generationen das Segment der Kleinwagen mit und gewann als erstes japanisches Fahrzeug die renommierte Auszeichnung „Auto des Jahres“. Nun feiert die fünfte Generation ihre Österreich-Premiere auf der Vienna Auto Show.

Deutlich gewachsen und sportlicher zugeschnitten bietet der neue Micra einerseits mehr Raum für Passagiere und Gepäck, andererseits ein deutlich dynamischeres Fahrerlebnis. Seine markant konturierte Motorhaube, der fokussierte Blick und die coupéförmige Silhouette machen die neue Micra-Generation unverwechselbar.

Effizienz und Agilität steigen dank optimierter Aerodynamik und sparsamer, gleichzeitig aber leistungsstarker Motoren. Zur Sicherheit trägt eine ganze Reihe an Assistenzsystemen bei, die üblicherweise erst in größeren Fahrzeugklassen verfügbar ist: der Around-View-Monitor, die Verkehrszeichenerkennung, ein autonomer Notbrems-Assistent mit Fußgängererkennung sowie ein Spurhalte-Assistent mit aktiver Kontrolle.

Zeitgemäße Konnektivität, ein maßgeschneidertes Bose-Audiosystem und unzählige Möglichkeiten zur Personalisierung runden das Paket ab – und machen den neuen Nissan zum besten Micra aller Zeiten.

Flankiert wird diese Österreich-Premiere am Nissan-Stand von der jüngsten Auflage des legendären Supersportwagens GT-R, dem Nissan Navara, dem Nissan Leaf, dem Pulsar und den Crossovern Juke, Qashqai und X-Trail. Letzterer wird mit seiner neuen Top-Motorisierung (2,0 dCi mit 130 kW/177 PS) unmittelbar nach der Vienna Auto Show in Österreich verfügbar sein.

Drucken
Mitsubishi-News Mitsubishi-News Opel-Neuheiten Opel-Neuheiten

Ähnliche Themen:

05.01.2017
Ein- und Aufstieg

Ford zeigt drei Österreich-Premieren auf der Vienna Autoshow - das Einstiegsmodell KA+ sowie Kuga und Edge im noblen Vignale-Gewand.

31.12.2016
Zwei- und Vierrad-News

Auf der Vienna Autoshow präsentiert Honda mit dem NSX, dem Civic – Fünftürer und Limousine – sowie dem X-ADV vier Österreich-Premieren.

11.01.2016
Pick me up

Der neue Nissan Navara sowie das Elektroauto Nissan Leaf mit auf 30 kWh vergrößerter Batterie feiern Österreich-Premiere auf der VAS.

Vienna Autoshow: Nissan Micra

Ennstal-Classic 2017 Rekord-Interesse für die 25. Ennstal-Classic

Aus über 300 Nennungen für die Jubiläumsausgabe der größten Oldtimer-Rallye Österreichs wurden 218 für das „Autofahren im letzten Paradies“ ausgewählt.

Histo Cup: Spielberg I Start in die 20. Histo-Cup-Saison

Am vergangenen Wochenende startete der Histo Cup in seine 20. Saison. Rund 200 Teams haben an den Rennen in Spielberg teilgenommen.

Für Stadt und Tour Neuer Kymco X-Town 300i ABS

Kymco verstärkt sein Angebot um einen 300-ccm-Roller: Der neue X-Town 300i ABS ist ein Sport- und Tourenroller mit Komfort für lange Strecken.

Rallye-WM: Analyse Setzt Hyundai ein viertes Auto ein?

Hyundai plant derzeit keine weiteren Testfahrten mit Andreas Mikkelsen – doch setzt man bald ein viertes Auto für den Norweger ein?