Autowelt

Inhalt

Neu: Skoda Fabia Combi Scoutline

Kleiner Abenteurer

Als Scoutline setzt der neue Skoda Fabia Combi auf den robusten Auftritt, durch leichte Höherlegung und kunststoffummantelte Radkästen.

mid/Mst

Wenn bei Skoda "Scout" im Modellnamen auftaucht, dann geht es robust zu. Neuestes Mitglied der etwas kernigeren Skoda-Modelle ist der gerade erst aufgefrischte Fabia, der demnächst als Fabia Combi Scoutline zu haben ist.

Der Skoda Fabia Combi Scoutline fährt mit markanten Karosserieapplikationen in Mattschwarz und Silber, leichter Höherlegung sowie 17-Zoll-Leichtmetallrädern vor und ist mit allen bekannten Dreizylinder-Motoren bestellbar, die allesamt die Abgasnorm Euro-6d-Temp erfüllen. Eine Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung ist in allen Aggregaten Standard. Die beiden TSI-Triebwerke sind mit Ottopartikelfiltern ausgerüstet.

Neu zu haben für den Fabia sind auch beim Scoutline Scheinwerfer und Rückleuchten in LED-Technik und neue Assistenzsysteme wie Fernlicht-Assistent, Spurwechsel- und Auspark-Assistent sowie neue Simply Clever-Ideen wie zwei USB-Anschlüsse im Fond oder die herausnehmbare LED-Lampe im Kofferraum, die während der Fahrt auflädt.

Drucken

Ähnliche Themen:

21.05.2018
Dankes-Rabatt

Ab sofort bietet Skoda für seine Modelle Fabia, Rapid Spaceback und Octavia einen Rabatt in Form einer "Danke"-Prämie von bis zu 2.000 Euro.

31.07.2015
Clever combiniert!

Programmierter Kleinwagen-Star Skoda Fabia Combi: moderne Technik, viel (Lade-)Raum, kleiner Preis. Dauertest-Start des 90-PS-Benziners.

23.06.2011
Tschechische Eiligkeit

Nach 20.000 Kilometern und sechs Monaten ist es nicht nur Zeit, Abschied zu nehmen vom sportlichen Kombi, auch das finale Urteil wartet auf Verkündung.

Motorsport-Giganten Techno Classica Essen 2019: BMW

Auf der Essener Techno Classica sind neben prächtigen Oldtimern auch feurige Boliden zu bewundern. BMW holt ein paar Juwelen aus der Garage.

GP von China Schon bald zwei Grands Prix in China?

Die Formel-1-WM prüft aktuell Möglichkeiten für einen zweiten GP in China; ein weiteres Rennen wäre für die Hersteller interessant.

Rallycross-WM: Spa Mattias Ekström mit Gaststart in Spa

Beim dritten Lauf der Rallycross-WM in Belgien kehrt der Schwede Mattias Ekström mit dem Weltmeisterauto 2016 als Gaststarter zurück.

Ab aufs Bike ARBÖ: Tipps zum Start in die Motorradsaison

Für Motorradfahrer beginnt nun wieder die schönste Jahreszeit. Doch bevor man sich aufs Bike setzt, sollten noch ein paar Handgriffe erledigt werden.